2 Dinge, die die Auswirkungen der Core PCE-Veröffentlichung im Laufe des Tages ausgleichen könnten

admin

Später in der nordamerikanischen Sitzung werden sich Händler und Investoren auf den Kern-PCE-Preisindex konzentrieren. Dies ist das bevorzugte Inflationsmaß der Fed, und es wird prognostiziert, dass es im Mai um 0,4 % im Monatsvergleich steigen wird.

Die Inflation überraschte die Fed. Der Vorsitzende der Fed, Jerome Powell, nahm gestern an einer Diskussion auf dem EZB-Forum in Sintra, Portugal, teil.

Suchen Sie schnelle Nachrichten, heiße Tipps und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Er sagte, dass die Fed immer noch etwas über Inflation und den Umgang damit lerne. Um ehrlich zu sein, erreichte die Inflation in den Vereinigten Staaten mehr als vier Jahrzehnte lang einen Höchststand, und es gibt keine überzeugenden Anzeichen dafür, dass der Trend in absehbarer Zeit enden wird.

Daher ist die Fed bestrebt, die Zinsen so schnell wie möglich anzuheben. Sie lieferte diesen Monat eine Zinserhöhung um 75 Basispunkte und wird diese wahrscheinlich mit einer weiteren Zinserhöhung um 75 Basispunkte im Juli ergänzen.

Zur Hilfe der Fed kam der US-Dollar. Der Greenback legte 2022 zu und glich den Anstieg der Preise für Waren und Dienstleistungen etwas aus.

Aber unabhängig von den heutigen Daten sollten sich Trader auf zwei andere Ereignisse konzentrieren, die die Kursbewegung für den Rest der Woche und zu Beginn der neuen Woche antreiben werden. Genauer gesagt sind die Monatsendströme und der bevorstehende Unabhängigkeitstag in den Vereinigten Staaten kurzfristig wichtiger für die Preisentwicklung als die heutigen Inflationsdaten.

Ende des Monats fließt

Der Juni wurde von einer weiteren Stärke des US-Dollars dominiert. Insbesondere bewegte sich die USD/JPY-Paarung nur in eine Richtung. Außerdem wird der EUR/USD nahe 1,04 gehandelt und nähert sich jeden Tag der Parität.

Die Monatsendbewegungen bringen erhöhte Volatilität mit sich, insbesondere während der Hauptfixierungszeiten. Daher wird den Inflationsdaten das wichtigste Fixing des Monats folgen, sodass die Konjunkturveröffentlichung mittel- und langfristig von Bedeutung sein könnte, aber nicht kurzfristig.

Tag der Unabhängigkeit

Der 4. Juli ist der Unabhängigkeitstag in den Vereinigten Staaten. Aus diesem Grund war die Veröffentlichung von NFP oder Non-Farm Payrolls nicht für morgen, den 1. Juli, geplant, wie es hätte sein sollen.

Der Grund dafür ist, dass viele Menschen ein langes Wochenende nehmen, um den Unabhängigkeitstag zu feiern. Daher sollte die Preisaktion am Freitag und Montag mit einem Körnchen Vorsicht aufgenommen werden.

Investieren Sie mit unserem bevorzugten Broker Capital.com in wenigen Minuten in Krypto, Aktien, ETFs und mehr

9.3/10

75,26 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Razer-Buch 13

Rasierer Es ist eine Marke, die seit Jahren ihren Weg in die Gaming-Welt findet. Aber mit diesem neuen Razer-Buch 13 High-End, sie zielen darauf ab, Menschen zu erreichen, die einen Laptop für den täglichen Gebrauch suchen, der einfach zu haben ist. Dieser neue Laptop wird Sie überraschen und sprachlos machen. […]
Razer-Buch 13