7 Gewohnheiten hocheffektiver Menschen nach Stephen Covey

digitateam


Die von Stephen Covey in einem seiner Bestseller beschriebenen Gewohnheiten hocheffektiver Menschen könnten Ihr Leben für immer verändern.

Vor allem, wenn Sie sich produktiver fühlen, Ihre zwischenmenschlichen Beziehungen verbessern oder Ihr persönliches und berufliches Wachstum fördern möchten.

Dieser renommierte amerikanische Schriftsteller, Professor und Redner veröffentlichte 1989 „The Seven Habits of Highly Effective People“, und seitdem hat dieses Buch Millionen von Menschen auf der ganzen Welt positiv beeinflusst.

Sind Sie entschlossen, Ihr Leben zu ändern?:

Wenn Sie das Gefühl haben, beruflich festzustecken oder mitten in einer existenziellen Krise stecken und sich verloren fühlen, bietet Ihnen dieses Buch vielleicht einen Ausweg.

Die Gewohnheiten hocheffektiver Menschen, über die er spricht Stephen Covey zu günstigen Veränderungen Ihrer Lebensqualität führen könnten, um erfolgreich zu sein, solange Sie bereit sind, sie mit offenen Armen zu empfangen.

Heute möchten wir mit Ihnen teilen, was sie sind und welche Lehren oder Lektionen sie Ihnen hinterlassen könnten, wenn Sie sich entscheiden, sie in Ihre Routine zu integrieren.

Vergessen Sie nicht, dass Theorie wichtig ist, aber Praxis macht den Meister in jedem Bereich Ihres Lebens, in dem Sie echte Veränderungen sehen möchten.

1. Seien Sie proaktiv

Zum Stephen Covey Produktivität ist eng mit Verantwortung verbunden. Daher ist es entscheidend, dass Sie proaktiv genug sind, um Verantwortung für Ihr Handeln zu übernehmen.

Auf diese Weise werden Sie in der Lage sein, bewusstere Entscheidungen zu treffen, das heißt, dass sie Ihren Prinzipien folgen, anstatt den Umständen oder Bedingungen unterworfen zu sein, in denen Sie sich befinden.

Produktivität und Zeitmanagement sind eine der größten Gewohnheiten von hocheffektiven Menschen, da sie ihre individuellen Freiheiten herausfordern und sie dazu einladen, ihre:

Siege. Ängste. Frustrationen. Unsicherheiten. Erfolge. Ambitionen.

Es geht nicht nur darum, mehr Dinge zu tun, sondern darum, mit Intelligenz, Vorsicht und Selbstbeherrschung zu handeln, damit die Entwicklung Ihres täglichen Lebens es Ihnen ermöglicht, in Harmonie, Glück und Frieden zu leben.

2. Beginnen Sie mit dem Ende im Hinterkopf

Sich über seine Wünsche, Projekte, Pläne oder Geschäftsideen im Klaren zu sein, ist unerlässlich, um den ersten Schritt (in jeder Ecke seines Lebens) zu tun.

Wenn Sie Ihre Ziele nicht von Anfang an definieren, kann ihre Umsetzung sehr komplex sein (egal wie einfach oder leicht sie scheinen).

Ein Ziel vor Augen zu haben ist vergleichbar mit einer Vision von der Zukunft, und in der Meinung von Stephen Coveyletzteres ist „unglaublich“.

Es ist auch wichtig, dass Sie Ihre Prinzipien und Überzeugungen im Leben berücksichtigen, denn diese können Ihnen helfen:

Kämpfe gegen einschränkende Glaubenssätze. Paradigmen herausfordern. Fühlen Sie sich selbstbewusster, gelassener und sicherer.

Für Covey ist dies einer der Gewohnheiten von hoch efectivas transzendental des Buches, weil es darin besteht, “das Drehbuch umzuschreiben”.

Mit anderen Worten, es lädt Sie zur Selbstanalyse und Reflexion ein, um Ihre „ideale Zukunft“ zu entwerfen und zu visualisieren.

Dies bedeutet jedoch, mit dem, was Sie denken und tun, konsistent zu sein, um schlechte Gewohnheiten zu beseitigen und besser zu leben.

3. Das Wichtigste zuerst

Gewohnheiten effektive Menschen

Dies wird auch in Stephen Coveys Buch als eine der besten Angewohnheiten hocheffektiver Menschen aufgeführt und mit Effektivität und gutem Zeitmanagement in Verbindung gebracht.

Prokrastination zeigt sich tendenziell häufiger, wenn kein Unterschied zwischen Wichtigem und Dringlichem hergestellt wird.

Um disziplinierter zu sein, ist es notwendig zu lernen, Zeit effizient zu verwalten und vor allem die Erfüllung von Aufgaben oder Jobs nach ihrem Grad an Dringlichkeit oder Relevanz zu definieren.

“Das Wichtigste zuerst tun” es ist ein entscheidender Erfolgsfaktor beim Aufschieben, sei es auf persönlicher oder beruflicher Ebene.

4. Denken Sie gewinnen – gewinnen

So führen Sie eine Unternehmensübertragung durchUnter den Gewohnheiten hocheffektiver Menschen ist das Win-Win-Denken zweifellos eine der interessantesten.

Dies liegt daran, dass sie tiefgreifende und direkte Auswirkungen auf andere Akteure in der Gesellschaft hat und auch, weil sie effektive Verhandlungen fördert.

Daher ist es wichtig, Modelle menschlicher Beziehungen zu etablieren, die fairer, gesünder, harmonischer und respektvoller sind.

Die Gedanken, die Sie von der Win-Win-Beziehung wegführen, könnten Sie in Defizite oder Knappheit versinken lassen, was für die Erreichung Ihrer Ziele kontraproduktiv ist.

5. Versuchen Sie zu verstehen und dann verstanden zu werden

Um diese Art von Gewohnheiten hocheffektiver Menschen zu erreichen, ist es wichtig, an der emotionalen Intelligenz zu arbeiten.

Diejenigen jedoch, die das Verständnis eines anderen über ihr eigenes stellen, entwickeln ein höheres Maß an Empathie.

In diesem Sinne sind sie in der Lage, sich in einem respektvolleren, integrativeren, harmonischeren und verständnisvolleren sozialen Klima zu entwickeln.

Empfohlene Bücher:

Dabei spielt das sogenannte „empathische Zuhören“ eine tragende Rolle, so dass es zu einem elementaren Element menschlicher Kommunikation wird.

Zu lernen, aufmerksam und ohne Urteil zuzuhören, kann eine Herausforderung sein. Daher ist es keine Fähigkeit, die über Nacht entwickelt wird.

Wer jedoch aktiv daran arbeitet, erhöht seine Bewusstseinsebene, wirft sein überbordendes Ego ab und schafft es, sich ohne Klagen oder Egoismus in den anderen hineinzuversetzen.

Laut einem CNBC-Bericht hat der letzte Punkt nicht mit den Werten jedes Einzelnen zu tun, sondern mit seinen Grundsätzen, da diese nicht von Emotionalität, sondern von Objektivität abhängen.

6. Erreichen Sie einen Zustand der Synergie

Zitate zur TeamarbeitDas Konzept der Synergie geht über „kollaboratives Arbeiten“ hinaus. Es ist also eine der herausforderndsten Gewohnheiten hocheffektiver Menschen im Buch.

Es hat in gewisser Weise mit dem Respekt vor der Eigenständigkeit jedes Einzelnen zu tun, um im gesamten Team einen Zustand der Ruhe, Inklusion, Respekt und Optimismus zu erzeugen.

Je sicherer sich Individuen mit ihren eigenen Freiheiten fühlen, desto eher werden sie bereit sein, gesunde Beziehungen der gegenseitigen Abhängigkeit zu entwickeln, die für das gemeinsame Wohl einer bestimmten Person eintreten:

Gruppe. Familie. Organisation usw.

7. „Säge schärfen“

Das ist der wörtliche Begriff, den Stephen Covey verwendet hat, um sich auf die letzten seiner hochwirksamen Menschengewohnheiten zu beziehen.

Es zielt darauf ab, die menschliche Leistungsfähigkeit durch Selbsterneuerung und kontinuierliche Verbesserung zu steigern. Aber im Grunde verfolgt es die Persönlichkeitsentwicklung in all ihren Dimensionen:

Spirituell. Physisch. Sozio-emotional. Mental.

„Säge schärfen“ bedeutet, Pausen einzulegen, um sich zu erneuern, neu zu erfinden und neue Energien zu tanken, was sich positiv auf viele Lebensbereiche auswirkt.

Gewohnheiten von hocheffektiven Menschen, die Sie übernehmen sollten:

Wir haben Ihnen gerade die sieben Gewohnheiten hocheffektiver Menschen vorgestellt, die der berühmte amerikanische Schriftsteller und Redner Stephen Covey Ende der 80er Jahre vorgeschlagen hat.

Wenn Sie darauf achten, sie in Ihren Alltag zu integrieren, werden Sie wahrscheinlich mehr Fülle, Wohlstand, Harmonie und Glück in Ihr Leben ziehen.

Lesen Sie weiter: Gewohnheiten von 25 erfolgreichen Menschen, die unabhängig vom Alter erfolgreich waren





Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Senator Ted Cruz sagt, Bitcoin (BTC) stehe für Freiheit und Dezentralisierung

Der Pro-Bitcoin-Senator Ted Cruz ist herausgekommen, um die neueste Situation mit Bitcoin während der Proteste des Canada Freedom Convoy zu besprechen. Der Politiker lobte Bitcoin für seine Dezentralisierung. Cruz ist seit langem ein Befürworter von Bitcoin (BTC/USD), und während des jüngsten Bitcoin-Dip hat er Berichten zufolge seine Bestände durch den […]
Senator Ted Cruz sagt, Bitcoin (BTC) stehe für Freiheit und Dezentralisierung