Coinbase setzt neu eingeführte Krypto-Zahlungsdienste in Indien aus

admin

Coinbase, eine der weltweit größten Plattformen für den Austausch von Kryptowährungen, hat angekündigt, die Zahlungsdienste einzustellen, die über das United Payments Interface (UPI) abgewickelt werden. Die Börse stellt diesen Dienst drei Tage nach dem Start für indische Benutzer ein.

UPI ist ein Zahlungsportal unter der Leitung der National Payment Corporation of India (NPCI). Die Plattform erleichtert Krypto-Kaufaufträge auf Coinbase India.

Suchen Sie schnelle Nachrichten, heiße Tipps und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Coinbase setzt UPI-Zahlungen für indische Benutzer aus

Die Börse hat die Details der Zahlung auf ihrer Website für indische Benutzer aktualisiert. Das Update fordert die Benutzer an der Börse auf, den Immediate Payment Service (IMP) zu verwenden, um Verkaufsaufträge zu erstellen.

Die NPCI ist eine Abteilung der Reserve Bank of India (RBI), die dem Finanzministerium unterstellt ist. Business Standard veröffentlichte am Montag einen Bericht, in dem es heißt, Coinbase werde daran arbeiten, die Situation in Indien mit den zuständigen Aufsichtsbehörden zu beheben. Es hieß auch, dass die Plattform „sich verpflichtet hat, mit NCPI und anderen relevanten Behörden zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass wir mit den lokalen Erwartungen und Branchennormen übereinstimmen“.

Die NPCI gab letzte Woche eine Erklärung ab, in der sie sagte, dass sie die Legalität eines Kryptowährungsaustauschs unter Verwendung des RBI UPI nicht anerkenne. Diese Aussage könnte hinter dem Schritt von Coinbase stehen, seine Dienste für indische Benutzer auszusetzen.

Die NCPI-Erklärung lautete:

In Bezug auf einige Medienberichte über den Kauf von Kryptowährungen mit UPI möchte die National Payments Corporation of India klarstellen, dass uns kein Kryptoaustausch mit UPI bekannt ist.

Indische Benutzer sind von den Nachrichten nicht beunruhigt

Benutzer von Coinbase in Indien sind von dieser Erklärung des NCPI nicht betroffen. Aditya Singh, der Mitbegründer des YouTube-Kanals Crypto India, sagte, dass dies keine neue Technik sei und dass indische Börsen seit 2018 mit Problemen mit Zahlungsdiensten konfrontiert seien.

Der indische Krypto-Regulierungsrahmen ist seit mehreren Monaten mit Unsicherheiten konfrontiert. Gegen Ende des letzten Jahres sah es so aus, als ob die Regierung Kryptowährungen verbieten würde, aber dies geschah nicht. Stattdessen führte die Regierung eine 30-prozentige Steuer auf den Krypto-Handel ein, und diese Steuer wurde am 1. April eingeführt.

Investieren Sie mit unserem bevorzugten Broker eToro in wenigen Minuten in Krypto, Aktien, ETFs und mehr

10/10

68 % der CFD-Einzelhandelskonten verlieren Geld

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Kümmern Sie sich dank der Geschäftsanalyse um Ihre Geschäftsstrategie

Das Wirtschaftsanalyse, auch bekannt als Business Analyse, ist ein Schlüsselelement Ihrer Strategie. Lassen Sie uns seine Definition, Ziele und Vorteile sehen. Es ist ein Werkzeug, das es ermöglicht, eine Organisation, ihre Richtlinien und ihre Abläufe zu verstehen, um Lösungen vorzuschlagen, mit denen sie ihre Ziele erreichen kann. Definition von Business-Analyse […]
Wirtschaftsanalyse