Simulationstool zur Marktreife bringen

Wir planen basierend auf unserem in-House Tool DrNUM ein Tool zur Strömungssimulation zu vermarkten. Zielmärkte sind insbesondere Gebäudeausrüstung, Lüftung und Umwelttechnik.

Einloggen um Kontaktdetails zu sehen
  • 10.03.2019
  • enGits GmbH
    Langenbachstrasse 3
    79674 Todtnau
    Deutschland
  • Entwicklungspartnerschaft

Überblick

Technologie

Effiziente und kostengünstige Strömungssimulation auf GPUs (Grafikkarten). Es reicht ein relativ einfacher PC um sehr detaillierte Simulationen durchzuführen (Stichwort LES). Die Technologie wird von uns bereits in einigen Projekten erfolgreich eingesetzt.

Mehrwert

Durch den Einsatz kostengünstiger Hardware erwarten wir uns den Eintrittspreis für Strömungssimulationen deutlich zu verringern und dadurch diese Technologie für Lüftung und Gebäudeausrüstung interessant zu machen.

Technologie Reifegrad (TRL)

Produktidee vorhanden

Businessplan vorhanden

Prototyp vorhanden

Pilotkunde vorhanden
Es exisitiert ein Pilotkunde, Partner für strategischen Marktzugang gesucht

Etabliertes Produkt vorhanden


Details

Ziel

Entwicklung eines marktreifen Tools, basierend auf der bereits bestehenden Technologie (GUI, Testing, Dokumentation, etc.). Eine gemeinsame Vermarktung könnte interessant sein, ist aber keine Bedingung.

Partner

Entwicklungsdienstleister
IT-Dienstleister

Zeitraum

3-24 Monate, je nach Funktionsumfang des ersten Releases.