Augmented Reality Supports Pipeline Construction Challenge

Um sich die Auswirkungen eines Rohrleitungsbauprojektes auf die Umwelt vorstellen zu können, ist etwas Phantasie gefragt. Wir gehen davon aus, dass es sehr hilfreich sein könnte, den geplanten Rohrleitungsbau als Augmented Reality View in der realen Natur zu visualisieren. Deshalb suchen wir eine Augmented-Reality-Lösung, die auf einem Smartphone läuft, das in der Lage ist, unsere geplanten Bau- oder Umbaumaßnahmen als Einblendung in die Smartphone-Kameraansicht zu visualisieren.

Einloggen um Kontaktdetails zu sehen
  • 17.12.2018
  • Open Grid Europe GmbH
    Kallenbergstraße 5
    45141 Essen
    Deutschland
  • Entwicklungspartnerschaft

Überblick

Technologie

Gesucht werden Startups, die mit Lösungen der Technologie "Augmented Reality" und "Virtual Reality" arbeiten. Besonders spannend ist die Integration auf Smartphones.

Mehrwert

Mithilfe von Augmented Reality soll die Arbeit und der Einsatz der Mitarbeiter beim Bau und Umbau von Pipelines spannender und einfacher gemacht werden.

Technologie Reifegrad (TRL)

Produktidee vorhanden

Businessplan vorhanden

Prototyp vorhanden
Es existiert ein Prototyp, Partner für Marktvalidierung / Pilotkunde gesucht

Pilotkunde vorhanden

Etabliertes Produkt vorhanden


Details

Ziel

Das Ziel des Projektes ist es, gemeinsam Lösungsansätze in Bezug auf den Bau und Umbau von Rohrleitungen zu erarbeiten.

Partner

Pre-Seed (Startup)
Seed (Startup)
Go-to-market (Startup)
Growth (Startup)

Zeitraum

Die Challenge läuft bis zum 13.02.2019