Digitale Services im Bundle mit dezentralen Erzeugungsanlagen

Der Verkauf von dezentralen Erzeugungsanlagen (PV, Batterie, Ladesäulen, Wärmepumpen usw.) reicht trotz wachsendem Absatzmarkt gegen die billigere Konkurrenz nicht mehr. Wiederkehrende Erlöse bringt die Bündelung mit GreenCom-Services, die Kunden langfristig an Hersteller bindet.

Einloggen um Kontaktdetails zu sehen
  • 03.09.2018
  • GreenCom Networks AG
    Rosenheimerstraße 120
    81669 München
    Deutschland
  • Vertriebspartnerschaft

Überblick

Technologie

GreenCom bietet mit seiner White-Label-Plattform die Grundlage für innovative, digitale Energiedienstleistungen, die Hersteller von energierelevanten Geräten beim Verkauf zusätzlich anbieten können - etwa eine Wärme- oder Stromflatrate oder eine Energie-Community.

Mehrwert

Endkunden erhalten vom Hersteller ihres dezentralen Energiegeräts gleichzeitig einen passenden Service der etwa eine gewisse Wärme garantiert, Stromaustausch mit der Community etc. White-Label-Kunden erhöhen die Kundenbindung, -interaktion und Erlöse deutlich.

Technologie Reifegrad (TRL)

Produktidee vorhanden
Es besteht eine grobe Produktidee, Partner für Ausarbeitung eines Geschäftsmodell gesucht

Businessplan vorhanden

Prototyp vorhanden

Pilotkunde vorhanden

Etabliertes Produkt vorhanden


Details

Ziel

Partnerschaft mit Hersteller von energierelevanten Geräten.

Partner

Zeitraum

nicht angegeben