Flexibilisierung dezentraler KWK-Anlagen für kurzfristigen Stromhandel (Viertelstunden-Auktion und kontinuierlicher Handel)

Wärmegeführte KWK-Anlagen haben das Potential Ihren Betrieb deutlich wirtschaftlicher zu gestalten, indem sie auf volatile Preise auf den Spotmätkten reagieren. Wir bieten Lösungen, um Anlagen durch Machine Learning und Optimierungsalgorithmen intelligenter zu betrieben.

Einloggen um Kontaktdetails zu sehen
  • 08.04.2019
  • dezera GmbH
    Am Schleusengraben 24
    21029 Hamburg
    Deutschland
  • Vertriebspartnerschaft

Überblick

Technologie

Machine-Learning, Predictive Analytics, Optimierungsalgorithmen, SaaS-Platform, KWK-Anlagen

Mehrwert

Optimierung der Stromverkaufserlöse dezentraler KWK-Anlagen. Teschnisch/ökonomische Betriebsauswertung auf Grundlage von Live-Daten.

Technologie Reifegrad (TRL)

Produktidee vorhanden

Businessplan vorhanden

Prototyp vorhanden

Pilotkunde vorhanden
Es exisitiert ein Pilotkunde, Partner für strategischen Marktzugang gesucht

Etabliertes Produkt vorhanden


Details

Ziel

Demonstration des vollautomatisierten Flexibilitätsmanagement dezentraler KWK-Anlagen im Intraday-Handel. Handelsintegration sowie Anlagenansteuerung.

Partner

Händler
IT-Dienstleister
Mittelstand
Plattform-Unternehmen
Versorger

Zeitraum

Start bis Ende Q3 2019