SunOyster Systems GmbH

Gründung 2011

Die SunOyster ist eine Konzentrations-Solartechnologie, welche die Sonne biaxial verfolgt. In der Fokuslinie wandelt der Hybridempfänger, die Energie der Sonne in PV-Strom und Wärme um (Solar-Wärme-Kopplung), es wird ein Gesamtwirkungsgrad von bis zu 75% erreicht. Mit Blick auf die Solarmärkte, will die SunOyster Systems GmbH die Verteilung des SunOyster in industriellen Prozesswärmeanwendungen und bei der Heizung und Kühlung von größeren Gebäuden vorantreiben (zum Beispiel Hotels, Büros, Wohnhäusern).

Einloggen um Kontaktdetails zu sehen

Produkte und Technologien

SunOyster

Die SunOyster ist eine konzentrierende Solartechnologie, die das Sonnenlicht mit zweiachsig nachgeführten halbparabolischen Spiegeln auf eine Fokuslinie konzentriert, wo es von Konzentrator-Solarzellen in Strom umgewandelt wird. Gleichzeitig wird die dabei entstehende Wärme bei Temperaturen von bis zu 170°C genutzt. Die Anlagen erreichen so einen energetischen Gesamtwirkungsgrad bis zu 75 Prozent!

SunOyster cooling, SOcool

Da die SunOyster sehr hohe Temperaturen erreichen kann (bis zu 170°C), bietet sie vielfältige Möglichkeiten der Wärmenutzung. Mit Hilfe thermischer Kältemaschienen kann die SunOyster für solare Kühlung genutzt werden. Dafür gab es 2017 eine Förderung Phase 2 im Rahmen des Horizont 2020 SME Instruments der EU. Insbesondere interessant für die Bereiche Hotel, Büros und Villas mit Pool.

Finanzen

Datum Finanzierungsrunde Investoren Finanzierungshöhe
01.09.2017 grant EASME - EU Executive Agency for SMEs 1.398.478 EUR
01.08.2016 grant EASME - EU Executive Agency for SMEs EASME - EU Executive Agency for SMEs 50.000 EUR
Source: data provided in cooperation with crunchbase

Geschäftsmodell

Solution Provider

1. Zielgruppe

B2B: Dienstleistungsbetriebe u. Industrie, Contraktoren, welche den Endkunden durch die SunOyster günstig mit Strom, Wärme und Kälte versorgen können, Kraftwerkbertreiber und B2C.

2. Wertschöpfung

Herstellung & Installation sowie Lizenzen. Strom und Wärme- und Kältebedarf wird über die Anlagen mit hohem Wirkungsgrad gedeckt.

3. Einnahmen

Vertrieb, Produktion, Installation der SunOyster und zugehöriger Komponenten sowie Lizenzen.

Team

Carsten Corino
Geschäftsführer
Amelie Krahl
Marketing, PR

Medien

Unternehmensvideo


SunOyster productfilm 2016

Alle Medien

SunOyster productfilm 2016