envelio GmbH

Gründung 2017

envelio bietet als Spin-Off der RWTH Aachen Netzbetreibern die Intelligent Grid Platform an. Diese ermöglicht es, Energienetze digital mithilfe von Machine Learning automatisiert zu planen und zu betreiben und hilft erneuerbare Erzeugungsanlagen kosteneffizient und schnell zu integrieren.

Einloggen um Kontaktdetails zu sehen

Produkte und Technologien

Intelligent Grid Platform

Die envelio Plattform adressiert die Herausforderung, dass erneuerbare Erzeugungsanlagen und die Elektromobilität in die Stromnetze integriert werden müssen. Lösungen dafür bieten Smart Grid-Technologien, wie regelbare Ortsnetztransformatoren, Energiespeicher sowie ein flexibles Last- und Einspeisemanagement. Um diesbezüglich zukunftssichere Investitionsentscheidungen zu treffen, hilft die Plattform bei der Digitalisierung von Prozessen und der softwarebasierten Entscheidungsfindung. Die Software schafft Transparenz in den Verteilnetzen und ermöglicht es, Veränderungen im Netz schnell zu ermitteln, indem Netz- und Messdaten analysiert werden. Auf Basis dieser Daten werden mit Hilfe künstlicher Intelligenz automatisiert Handlungsempfehlungen gegeben. Reaktionszeiten können so reduziert und die Effizienz in den Planungsprozessen und im Assetmanagement erhöht werden.

Finanzen

Finanzierungsrunden des Startups

Schalten Sie diese Funktion frei, wenn Sie veröffentlichte Finanzierungsrunden in Kooperation mit Crunchbase sehen wollen.

Geschäftsmodell

Subscription
License

1. Zielgruppe

envelio ist aktuell auf der Suche nach Pilotkunden aus dem Bereich der Verteilnetzbetreiber.

2. Wertschöpfung

Die Intelligent Grid Platform bietet die Digitalisierung von Netzprozessen in Hoch-, Mittel- und Niederspannungsnetzen. Dadurch können Smart Grid Technologien zur Flexibilisierung der Netze als Alternative zum konventionellen Netzausbau schnell und einfach analysiert werden.

3. Einnahmen

Die entwickelte Softwareplattform basiert auf fünf Dissertationen der RWTH Aachen wird über ein Software as a Service Modell vertrieben.

Team

Dr. Simon Koopmann
Gründer und Geschäftsführer

Medien

Unternehmensvideo


envelio Intelligent Grid Platform

Durch eine Automatisierung der Stromnetzplanung und Smart Grid Technologien bestehen Potentiale für eine kosteneffizientere Energiewende. envelio bietet mit der Intelligent Grid Platform eine SAAS-Lösung für die Herausforderungen von Stromnetzbetreibern. Die Lösung verknüpft Optimierungsverfahren mit der Automatisierung von manuellen Prozessen. Energienetzbetreiber werden damit erstmals in die Lage versetzt, zukunftsfähige und flexible Netze in einem digitalisierten Prozess effizient zu planen und zu betreiben. Envelio wurde im April 2017 gegründet und ist eine Ausgründung der RWTH Aachen.

Alle Medien

envelio Intelligent Grid Platf...

Durch eine Automatisierung der Stromnetzplanung und Smart Grid Technologien bestehen Potentiale für ...