Die 4 besten Möglichkeiten zum einfachen Konvertieren von PDF in Word

admin

Wenn Sie mit Teams an Projekten und Aufgaben arbeiten und zusammenarbeiten, ist es sinnvoll, eine Word-Datei einzureichen. Wenn Sie jedoch eine PDF-Datei erhalten und eine kurze Frist haben, müssen Sie sie möglicherweise wieder in eine Word-Datei konvertieren. Leider gibt es unter Windows oder Mac keine native Möglichkeit, PDF-Dateien in Word-Dateien zu konvertieren.Wir haben jedoch mehrere Methoden zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen, PDF-Dateien unterwegs in Word zu konvertieren.Konvertieren von PDF in Word unter Windows und MacDer Anwendungsfall ist hier von Person zu Person unterschiedlich. Einige müssen möglicherweise regelmäßig eine PDF-Datei in ein Word-Dokument konvertieren, andere verwenden den Trick möglicherweise mehrmals im Jahr. Beginnen wir mit der Standardlösung von Adobe.

1. Adobe-Online-Tool

Adobe bietet ein kostenloses Online-Tool zur PDF-zu-Word-Konvertierung, das sehr nützlich sein kann, wenn Sie PDF-Dateien konvertieren möchten. Dieses webbasierte Tool ist für Windows, Mac, ChromeOS und Linux verfügbar. Obwohl es kostenlos ist, empfehlen wir Ihnen, die Konvertierung von PDF-Dateien zu vermeiden, die sensible Daten enthalten können. Folgen Sie den unteren Schritten.Schritt 1: Besuchen Sie das Online-Tool zur Desktop-Konvertierung von Adobe Besuchen Sie Adobe PDF to WordSchritt 2: Wählen Sie die Datei aus und importieren Sie eine PDF-Datei aus dem Gerätespeicher.Notiz: Jede PDF-Datei, die Sie zum Konvertieren auswählen, wird in die Adobe Cloud hochgeladen.Adobe-KonvertierungstoolSchritt 3: Lassen Sie Adobe den Konvertierungsprozess durchlaufen und Ihre Word-Datei steht in einer Minute zum Download bereit.Schritt 4: Klicken Sie auf die Schaltfläche Download und speichern Sie es.Während dieses Online-Tool meistens funktioniert, kann es die Formatierung einiger Dinge durcheinander bringen und Sie müssen möglicherweise mehr Zeit damit verbringen, es in Word zu reparieren.

2. Verwenden Sie Microsoft Word

Wenn Sie ein Microsoft 365-Abonnement haben, können Sie mit der Word-App eine PDF-Datei in verschiedene Formate konvertieren. Tatsächlich ist ein Microsoft 365-Abonnement erforderlich, um eine PDF-Datei zu importieren und Änderungen daran vorzunehmen. Folgen Sie den unteren Schritten.Schritt 1: Durchsuchen und suchen Sie die PDF-Datei auf Ihrem Windows oder Mac.Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und öffnen Sie die Datei mit der Microsoft Word-Software.Schritt 3: Sie können alle erforderlichen Textänderungen vornehmen, bevor Sie die Datei exportieren.MS WordSchritt 4: Gehen Sie in der Menüleiste zur Option Datei und wählen Sie Speichern unter.Schritt 5: Wählen Sie im nächsten Menü die Option Dateiformat exportieren und wählen Sie Word-Dokument (.docx). Sie können eine PDF-Datei auch in das Nur-Text- oder HTML-Format exportieren.Konvertieren mit MS-WortSchritt 6: Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern und konvertieren Sie die PDF-Datei erfolgreich in ein Word-Dokument.Der Trick funktioniert sowohl in der Mac- als auch in der Windows-Microsoft-Word-Anwendung.

3. Kleines PDF

Small PDF ist einer der besten PDF-Editoren für Windows und Mac. Er bietet umfangreiche PDF-Bearbeitungsoptionen, die Möglichkeit, eine Datei zu signieren, Text hervorzuheben und vieles mehr. Es ist einfach, benutzerfreundlich und funktionsreich, mit der richtigen Anzahl von Optionen an der richtigen Stelle Mit Small PDF können Sie eine PDF-Datei ganz einfach in verschiedene Formate konvertieren. Folgen Sie den unteren Schritten.Schritt 1: Suchen Sie die PDF-Datei auf dem Gerät.Schritt 2: Besuchen Sie das Small PDF PDF Conversion Tool im Web Besuchen Sie Small PDFSchritt 3: Importieren Sie die PDF-Datei mit der Option Dateien auswählen.Schritt 4: Sie können auch eine Datei aus dem Cloud-Speicher von Dropbox oder Google Drive importieren.Kleines PDF-StartseiteSchritt 5: Wählen Sie im nächsten Menü in Word konvertieren aus.Schritt 6: In einer Minute ist Ihre Datei zum Download bereit.Kleines pdf 2Die Small PDF-Startseite ist schön in 21 Kategorien zum Bearbeiten eines PDFs unterteilt. Von der Startseite aus können Sie ein PDF bearbeiten, in andere Formate konvertieren, ein PDF elektronisch signieren, ein PDF teilen und vieles mehr. Sie müssen nicht Hunderte von Optionen durchgehen, um Dinge zu erledigen.

4. PDF von Erfrischungsgetränken

Soda PDF ist ein weiterer leistungsfähiger webbasierter PDF-Editor. Soda PDF hat kürzlich ein Web-Makeover erhalten. Es sieht und fühlt sich jetzt modern an. Alle relevanten Optionen sind auf der Startseite in die acht Kategorien unterteilt. Das Bearbeitungsmenü ist einfach und bietet die grundlegendsten Optionen wie das Hinzufügen von Text, Bild, Hinzufügen einer Form und Zeichnen zu einer PDF-Datei.Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine PDF-Datei in ein Word-Dokument zu konvertieren.Schritt 1: Besuchen Sie das Soda PDF Online Conversion Tool im Web Besuchen Sie das Soda PDF Converter ToolSchritt 2: Importiert eine Datei vom Gerät.Erfrischungs-PDFSchritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertieren und der Dienst konvertiert Ihre PDF-Datei in weniger als einer Minute.

Konvertieren Sie PDF-Dateien im Handumdrehen

Microsoft 365-Abonnenten müssen bei Microsoft Word bleiben, um eine PDF-Datei in ein Word-Dokument zu konvertieren. Andere entscheiden sich möglicherweise für Online-PDF-Konvertierungstools wie Soda PDF, Small PDF oder das Online-Tool von Adobe.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Krypto-Glücksspiele zugänglich machen mit CryptoCasinoClub

Die Innovation durch Blockchain und Kryptowährung hat zu großen Fortschritten nicht nur im Finanzsektor, sondern auch in anderen Sektoren geführt. DeFi (Decentralized Finance), NFTs, dApps finden alle Anwendungsfälle in Bereichen wie Sport, Kunst, Musik, Gesundheitswesen, Immobilien, Glücksspiel und vielem mehr. Eine der wichtigsten Branchen, die die Anwendungsfälle von Kryptowährung, Blockchain […]
Krypto-Glücksspiele zugänglich machen mit CryptoCasinoClub