Diese beiden Pandemie-Lieblinge könnten nun Übernahmeziele sein

admin

Zoom Video Communications Inc (NASDAQ: ZM) und DocuSign Inc (NASDAQ: DOCU) haben seit Anfang September 2021 rund 65 % verloren, was beide zu einer attraktiven Übernahme macht, so Rishi Jaluria von RBC Capital.

Warum sind die beiden trotzdem wertvoll?

Trotz eines brutalen Einbruchs des Aktienkurses, fügte Jaluria hinzu, seien sowohl ZM als auch DOCU technologisch solide und daher wertvoll für die großen Softwareunternehmen. In CNBCs „Power Lunch“ sagte er:

Suchen Sie schnelle Nachrichten, heiße Tipps und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Wenn ich ein großes strategisches Softwareunternehmen bin, schaue ich mir beide Assets sehr genau an und sage, Mann, wenn ich Zoom oder DocuSign in meine Plattform integrieren kann, wird es so viel wertvoller. Und ich kann diese Versetzung ausnutzen.

Interessanterweise waren Zoom und DocuSign zwei der prominentesten Nutznießer der COVID-Pandemie, die zu einem mehrfachen Anstieg ihrer jeweiligen Bewertungen führte. Leider haben beide Aktien nun ihre gesamten Pandemiegewinne eingebüßt.

Wer könnte der Käufer sein?

Jaluria sieht Giganten wie Salesforce, Microsoft, Oracle und SAP als potenzielle Käufer, die von der Übernahme von Zoom Video Communications oder DocuSign Inc. profitieren könnten. Er fügte hinzu:

Ich denke, das sind die großen, die an beiden interessiert sein könnten, und keiner von ihnen würde sich einer kartellrechtlichen Prüfung stellen, auf die sich Amazon oder Google einlassen. Dieses Software-Umfeld erinnert mich sehr an 2016.

Ebenfalls am Montag stieg SailPoint Technologies um 30 %, nachdem Thoma Bravo (Private-Equity-Unternehmen) angekündigt hatte, das Identitätsmanagementunternehmen für 6,90 Milliarden US-Dollar zu kaufen.

Investieren Sie mit unserem bevorzugten Broker eToro in wenigen Minuten in Krypto, Aktien, ETFs und mehr

10/10

68 % der CFD-Einzelhandelskonten verlieren Geld

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Uniswap Labs richtet eine Investmentabteilung ein, um in Web3 zu expandieren

Uniswap Labs Ventures konzentriert sich auf Investitionen in verschiedene Web3-Projekte. Die Investmentabteilung von Uniswap (UNI/USD) wird sich auf Projekte konzentrieren, die sich mit Infrastruktur, Entwicklertools und anderen Anwendungen für Verbraucher befassen. Uniswap Labs Ventures konzentriert sich auf Web3 In der Ankündigung sagte Uniswap: „Als krypto-natives Studio mit fundierten Kenntnissen des […]
Uniswap Labs richtet eine Investmentabteilung ein, um in Web3 zu expandieren