Ist Visa ein Schnäppchen zu Preisen unter 200 $? Hier ist, was Sie tun sollten

admin

Visa Inc. (NYSE:V) war in den Nachrichten wegen der Aussetzung des russischen Geschäfts. Das bedeutet, dass alle von russischen Banken ausgestellten Visa-Karten jetzt nicht mehr funktionsfähig sind. Für das Unternehmen erwarteten die Investoren einen deutlichen Umsatzeinbruch.

Eine Analyse der Finanzdaten zeigt, dass der russische Markt 4 % bis 5 % der Einnahmen von Visa ausmacht. Die Aussetzung der Operationen sollte daher die Märkte nicht beunruhigen.

Suchen Sie schnelle Nachrichten, heiße Tipps und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Visa ist ein grundlegend ausgestattetes Wide-Moat-Unternehmen. Es behält einen starken Wettbewerbsvorteil im globalen Finanzsystem. Visa hat einen Anlagestil mit großem Wachstum. Trotz der Krise in der Ukraine wird Visa in diesem Jahr voraussichtlich ein Wachstum verzeichnen, da die weltweiten Reise- und Geschäftsaktivitäten wieder auf das Niveau von 2019 zurückkehren.

Bei einem Preis von 198 $, als diese Analyse erstellt wurde, ist Visa ein Schnäppchen. Diese Perspektive wird entstehen, wenn der Markt Informationen darüber aufnimmt, wie sich die Aussetzung von Dienstleistungen in Russland auf das Unternehmen auswirken wird. Wir glauben, dass der Markt die Auswirkungen der Einstellung des russischen Geschäfts überschätzt hat, was dazu geführt hat, dass Visa unter seinem inneren Wert gehandelt wurde.

Visa sank auf 198,29 $

Quelle – Handelsansicht

Die technische Analyse des Aktienkurses zeigt ein geringes Marktvertrauen in die Richtung des Unternehmens. Die Aktie ist seit Oktober 2021 allgemein rückläufig. Eine Erholung, die im Januar dieses Jahres begann, wurde gerade durch den Krieg in der Ukraine unterbrochen.

Diese Woche rutschte die Aktie unter 200 $, wobei der niedrigste Kurs bei 186,67 $ lag. Das Unternehmen wird wahrscheinlich die nächste Unterstützung bei 175 $ finden. Allerdings erfasst der Preis die Leistungsaussichten von Visa nicht genau.

Zusammenfassung

Visa ist ein grundlegend starkes Unternehmen mit einem großen Wachstumsinvestitionsstil. Trotz der Einstellung des russischen Geschäfts wird erwartet, dass das Unternehmen in diesem Jahr wachsen wird, da der weltweite Reiseverkehr wieder auf das Niveau von 2019 zurückkehrt. Visa verkauft zu stark reduzierten Preisen unter der 200-Dollar-Marke.

Wo jetzt kaufen

Um einfach und unkompliziert zu investieren, benötigen Benutzer einen Broker mit niedrigen Gebühren und einer nachgewiesenen Zuverlässigkeit. Die folgenden Broker sind hoch bewertet, weltweit anerkannt und sicher in der Anwendung:

Etoro, dem über 13 Millionen Benutzer weltweit vertrauen. Registrieren Sie sich hier >
bitFlyer, einfach, leicht zu bedienen und reguliert. Registrieren Sie sich hier >

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Aus diesem Grund wurde der Kurs der Asana-Aktie ins Gesicht geschlagen

Der Aktienkurs von Asana (NYSE: ASAN) stürzte auf den niedrigsten Stand seit Juni 2021, nachdem das Unternehmen seine Gewinne veröffentlicht hatte. Es stürzte auch ab, nachdem Analysten von JP Morgan die Aktie herabgestuft hatten. Er wird bei 38 $ gehandelt, was etwa 74 % unter seinem Allzeithoch liegt. Infolgedessen ist […]
Aus diesem Grund wurde der Kurs der Asana-Aktie ins Gesicht geschlagen