• energieloft Innovationsnetzwerk

    Wir bringen Innovationen von StartUps und Instituten in die Praxis

    wie das geht

Unsere Angebote und Leistungen

wirtschaftlicher Erfolg durch innovative Produkte und Lösungen

energieloft vermittelt Innovationen von Startups und Instituten an etablierte Energieunternehmen und sorgt so für eine schnellere Umsetzung technologischer Entwicklung in der Praxis. Durch Kooperationen mit StartUps können Stadtwerke und EVUs ihr Produktportfolio ohne Entwicklungskosten erweitern. StartUps profitieren von einem riesigen Vertriebsnetzwerk und können neue Produkte flächendeckend an den Markt bringen.

"Neue Produkte für Morgen!"

Das energieloft StartUp der Woche

energieloft präsentiert jede Woche innovative Lösungsansätze von StartUps durch das StartUp der Woche. Das StartUp der Woche erscheint eine Woche lang ganz oben im StartUp-Connector, wird per Mail an knapp 500 Unternehmen verschickt und wird mittlerweile auch bei zahlreichen Partnern in Newslettern und Intranets dargestellt. Alle Leistungen sind für StartUps kostenlos!

Innovationen kommunizieren, Marktdurchdringung erleichtern

energieloft dient als Schnittstelle zwischen StartUps und hunderten EVUs. Unsere Kunden (oft Stadtwerke) beauftragen uns mit der Erarbeitung von vertriebsfertigen Produkten. Dies schaffen wir durch die Initiierung von Kooperationen zwischen EVUs und StartUps. Wir machen spannende Lösung ausfindig und präsentieren sie an unsere Nutzer.

Warum eine Kooperation mit einem EVU?

Eigenständiger Vertrieb ist zeitintensiv und teuer. Stadtwerke und andere EVUs besitzen beereits ein ausgeprägtes Vertriebsnetz und erreichen Endkunden mit bereits bestehenden Ressourcen. StartUps können von diesen Netzwerken profitieren, ohne eigenen Vertriebsaufwand. Ihr habt eine vertriebsfertige Lösung oder wollt Teil einer neuen Gesamtlösung werden?

Jetzt Kontakt aufnehmen

Und das Startup der Woche?

Ist ein kostenloses Angebot an euch, eine Woche die Aufmerksamkeit von hunderten Unternehmen, Verbänden, Stadtwerke-Netzwerken und Medien zu erobern. Einfach Interview ausfüllen und Projektidee eintragen. Anschließend werden wir uns mit euch in Verbindung setzen und sagen, ob und wann wir euch berücksichtigen werden.

3 Schritte und Ihr könnt dabei sein...

1

Registriert euch kostenlos im energieloft

Anschließend klickt Ihr in der Kontoverwaltung auf
„StartUp Connector – JOIN“
Jetzt registrieren

2

Profil einrichten

Richtet euer Profil ein und präsentiert euer StartUp dem Netzwerk. Das Profil wird auf der Webseite im StartUp-Connector angezeigt

3

Projektanfrage eintragen

Zum Schluss stellt Ihr eure Projektidee online. Anschließend verbreitet energieloft eure Anfrage an hunderte potentielle Partner. Mit etwas Glück schafft Ihr es sogar als StartUp der Woche auf die Startseite!