Levi’s teilt starke Q2-Ergebnisse

admin

Die Aktien von Levi Strauss & Co (NYSE: LEVI) sind im erweiterten Handel um etwa 5,0 % gestiegen, nachdem das Bekleidungsunternehmen sagte, dass starke Umsätze dazu beigetragen haben, dass es im zweiten Quartal des Geschäftsjahres besser als erwartet abschneidet.

Levi Strauss Q2 Finanzhighlights

Verdiente im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 50 Millionen US-Dollar gegenüber dem Vorjahreswert von 65 Millionen US-Dollar. Der Gewinn pro Aktie lag mit 12 Cent deutlich unter den 23 Cent des Vorjahres. Bereinigt um einmalige Posten lag der Gewinn je Aktie im letzten Quartal bei 29 Cent. Der Umsatz stieg im Jahresvergleich um 15 % auf 1,50 Milliarden US-Dollar Laut der Pressemitteilung zu den Ergebnissen lag der Konsens bei 23 Cent des bereinigten Gewinns pro Aktie bei einem Umsatz von 1,40 Milliarden US-Dollar. Digital stieg um 3,0 % und machte 20 % des Gesamtumsatzes im zweiten Quartal aus

Levi’s führte seine starken Ergebnisse sowohl auf DTC als auch auf den Großhandel zurück. Der Krieg in der Ukraine, fügte er hinzu, habe im zweiten Quartal zu einem Schaden von 60 Millionen Dollar geführt. Die Aktie ist im Jahresverlauf um mehr als 30 % gefallen.

Zukunftsaussichten von Levi Straus

Für das gesamte Geschäftsjahr bekräftigte Levi Strauss seine Prognose einer Umsatzsteigerung von 11 % bis 13 % auf bis zu 1,56 USD EPS.

Es erhöhte auch seine vierteljährliche Dividende von 10 Cent pro Aktie auf 12 Cent pro Aktie. In der Pressemitteilung zu den Ergebnissen sagte CEO Chip Bergh:

Indem wir unsere stärksten Wachstumstreiber weiter vorantreiben – markengeführt, direkt an den Verbraucher gerichtet und das Portfolio diversifizierend – sind wir gut positioniert, um das Wachstum weiter voranzutreiben und einen erheblichen Wert für alle unsere Stakeholder zu schaffen.

Der Beitrag „Levi’s Shares up on strong Q2 results“ erschien zuerst auf Invezz.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Revutos Revulution NFTs verändern die Art und Weise, wie Sie für Netflix- und Spotify-Abonnements bezahlen

Eines der bekanntesten Unternehmen Kroatiens, Revuto, das die Verwaltung digitaler Abonnements neu definiert, stellt ein Jahr nach seinem phänomenalen Erfolg eine weitere Erfindung vor. Diesmal ist es ein besonderes und hochmodernes Produkt: ewige digitale Mitgliedschaften bei Spotify und Netflix über das Revulution NFT. Am 11. Juli können 10.000 interessierte Kunden […]
Revutos Revulution NFTs verändern die Art und Weise, wie Sie für Netflix- und Spotify-Abonnements bezahlen