Opera und DeversiFi integrieren sich, um Krypto zum Mainstream zu machen

admin

Opera hat eine Integration mit DeversiFi angekündigt, einer auf StarkWare basierenden Lösung, mit der Opera für Android der erste mobile Browser mit einer Ethereum Layer-2-Wallet wird, erfuhr Invezz aus einer Pressemitteilung, die erstmals auf Crypto Daily veröffentlicht wurde.

Millionen von Opera-Benutzern greifen auf DeFi zu

Nach der Integration werden Millionen von Opera-Benutzern auf DeFi zugreifen und von kostengünstigen, nahezu sofortigen Transaktionen profitieren, ohne persönliche Daten weitergeben zu müssen. Dies ist aufgrund des dezentralen Austauschs von DeversiFi möglich.

Suchen Sie schnelle Nachrichten, heiße Tipps und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die Popularität von DeFi und das Wachstum von NFTs haben zu viel höheren Transaktionsgebühren auf Ethereum (ETH/USD) geführt. Durch die Integration von Opera in eine L2-Skalierungslösung können Opera-Benutzer ETH für weniger und schneller über p2p-Transaktionen und eine L2-Austauschfunktion senden und empfangen.

Mitbegründer und CEO von DeversiFi Will Harborne erklärte:

Durch diese Integration ist der alltägliche Opera-Benutzer in der Lage, nahtlos mit DeFi auf einer benutzerfreundlichen Oberfläche zu interagieren und eine völlig neue Art der Interaktion mit Finanzdienstleistungen zu erleben. Layer-2-Technologien revolutionieren die Blockchain-Branche, und wir sind stolz darauf, mit Opera zusammenzuarbeiten, um Millionen von Benutzern unsere reibungslose, kostengünstige und gasfreie Handelslösung in Kombination mit den Skalierbarkeitsvorteilen von StarkEx zur Verfügung zu stellen. Die Integration unserer DeFi-Infrastruktur auf diese Weise ist nur der Anfang und gibt den Ausschlag für die Einführung von Layer 2 durch den Mainstream.

Operas EVP Mobile Jürgen Arnesen fügte hinzu:

Es ist Teil der DNA von Opera, den Zugriff auf das Internet zu vereinfachen. Wir bieten unseren Benutzern auf der ganzen Welt extreme Dateneinsparungen, Datenschutz oder Werbeblocker-Funktionen. Jetzt ist es an der Zeit, eine der wichtigsten Hürden im Zusammenhang mit der Nutzung von web3 zu beseitigen: exorbitante Gasgebühren und langsame Netzwerkgeschwindigkeiten.

Sofortige Transaktionen mit der StarkEx-Skalierbarkeits-Engine

Die Skalierbarkeits-Engine von StarkWare macht L2-Transaktionen nahezu sofort. Darüber hinaus sind sie fast hundertmal billiger als ETH L1-Transaktionen. Die Integration ermöglicht es Opera, seine Benutzer in den sofortigen Handel einzuführen und gleichzeitig unangemessen hohe Transaktionsgebühren zu eliminieren.

Krypto-Mainstream nehmen

Opera ist ein führender Befürworter der Einführung von Krypto-Mainstream. Sie führten 2018 den ersten Browser mit einer integrierten Krypto-Wallet und einem dezentralen Anwendungsexplorer (dApp) ein. Sie starteten auch ein Projekt namens Crypto Browser, ein Web-3-Browsing-Erlebnis, das auch Layer-2-Lösungen integrieren wird.

Investieren Sie mit unserem bevorzugten Broker eToro in wenigen Minuten in Krypto, Aktien, ETFs und mehr

10/10

67 % der CFD-Einzelhandelskonten verlieren Geld

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Datenschutz und Strategie für digitales Marketing: 5 Elemente, die berücksichtigt werden müssen

Es ist logisch, dass jedes Unternehmen versucht, so viele Daten wie möglich über seine potenziellen Kunden zu speichern, um eine effiziente Marketingstrategie zu entwickeln. Diese Praktiken können jedoch in direktem Konflikt mit spanischen und europäischen Vorschriften bezüglich stehen Datenschutz und digitale Privatsphäre. Aus diesem Grund sollten Sie, bevor Sie mit […]
Datenschutz und digitales Marketing