Energiehändler- und einkäufer für bilaterale Handelsplattform gesucht

Veröffentlicht am 09.10.2017
Mit der webbasierten Cloud-Applikation hat enmacc eine Beschaffungs- und Kommunikationsplattform für professionelle Energie-Einkäufer und -Händler geschaffen. Grundsätzlich können sich alle Unternehmen, die am bilateralen Energiehandel teilnehmen, sich auf enmacc anmelden und sofort starten.

Projektüberblick

1. Technologie

Die erste Kooperation wurde mit der Syneco Trading GmbH geschlossen, durch die künftig rund 120 Stadtwerke der Thüga-Gruppe von einem ergonomische...

2. Wertschöpfung

Der gesamte Handelsprozess zwischen Stadtwerken, Versorgern und großen Industrie-Verbrauchern wird durch die enmacc Plattform vollständig digitalisiert, sicherer und effizienter gestaltet.

3. Technologie Reifegrad (TRL)

1 - Produktidee vorhanden (Pre-Seed)

2 - Businessplan vorhanden (Seed)

3 - Prototyp vorhanden (Startup)

4 - Pilotkunde vorhanden (Go-to-market)

5 - Etabliertes Produkt vorhanden (Growth)
Es existiert ein etabliertes Produkt, Partner für flächendeckenden Rollout / Internationalisierung / Growth Hacking gesucht

Projektdetails

4. Projektziel

Zur Weiterentwicklung unserer Dienste suchen wir Partner.

5. Projektpartner

Wir arbeiten mit großen Versorgern und Stadtwerksgruppen auch an intensivierten Kooperationsmodellen, zum Beispiel in das eigene Handelsportal integrierbaren Zugängen zur enmacc Plattform.

6. Projektzeitplan

Ab sofort.

Projektkontakt



Startup Mitarbeiter

Startup aus Deutschland