So sperren Sie Notizen auf iPhone und iPad

admin

Die Standard-Notizen-App, die auf iPhone und iPad verfügbar ist, ist ein praktisches Tool, um fast alles in Ihrer täglichen Routine im Auge zu behalten. Sie können wichtige Erinnerungen notieren, eine Einkaufsliste erstellen, Unterrichtsnotizen machen usw. Sie können Apple Notes auf Ihrem Android-Gerät anzeigen, um Inhalte nahtlos zu kopieren oder anzuzeigen.So sperren Sie Notizen auf dem iPhoneEs ist jedoch genauso wichtig, die Informationen zu schützen, die Sie in Ihrer Notizen-App speichern. Es gibt eine Option zum Sperren einer oder mehrerer Notizen in der Notizen-App. Hier ist eine vollständige Anleitung, die Ihnen hilft, Ihre Notizen auf Ihrem iPhone und iPad zu sperren, um sie sicher aufzubewahren.

So sperren Sie eine Notiz

Das Sperren einer Notiz bedeutet eindeutig, dass, wenn Sie Ihr Gerät teilen oder jemand anderes Zugriff auf Ihr Telefon erhält, die Person Ihre Notiz nicht sehen kann, ohne sie zu entsperren. Es ist ziemlich einfach, eine einzelne Notiz zu sperren, anstatt eine ganze App zu sperren. Lassen Sie uns Ihnen kurz zeigen, wie Sie ein paar einfache Schritte befolgen, um Notizen auf Ihrem iPhone zu sperren. Diese Schritte gelten auch für diejenigen, die Notizen auf einem iPad sperren möchten: Schritt 1 Öffnen Sie die Notizen-App auf Ihrem iPhone oder iPad.Schritt 2: Tippen Sie auf die bestimmte Notiz, die Sie sperren möchten.Schritt 3: Tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke von Note.Schritt 4: Tippen Sie auf das Schlosssymbol.Schritt 5: Jetzt wird das Face ID-Popup auf Ihrem Bildschirm angezeigt.Ihre Notiz wurde mit Ihrer Face ID gesperrt. Schritt 6 Suchen Sie nach dem Schlosssymbol oben in der Notiz.Wenn Ihr iPhone oder iPad Face ID nicht unterstützt, haben Sie die Möglichkeit, ein Passwort festzulegen, um Ihre Notiz zu sperren.

So entsperren Sie eine Notiz

Möglicherweise haben Sie eine oder mehrere Notizen gesperrt. Das Entsperren ist also ganz einfach. Folge diesen Schritten.Schritt 1: Tippen Sie auf das Schlosssymbol in der oberen rechten Ecke von Note.Schritt 2: Sie werden aufgefordert, Ihre Face ID zu verwenden oder Ihr Passwort einzugeben.Schritt 3: Ihre Notiz wird entsperrt. Sie sehen das Symbol zum Entsperren in der oberen rechten Ecke von Note.

So sperren Sie eine Notiz mit 3D Touch

Wenn Sie sich mit 3D Touch auf Ihrem iPhone oder iPad wohler fühlen, können Sie diese einfachen Schritte befolgen, um Ihre Notiz in der Notizen-App zu sperren: Schritt 1: Berühren und halten Sie die Notiz, die Sie sperren möchten. Schritt 2: In dem sich öffnenden Menü , berühren Sie die Option Notiz sperren.Schritt 3: Sie sehen zuerst das Entsperrt-Symbol auf der linken Seite dieser bestimmten Notiz.Wenn Ihr iPhone oder iPad Face ID nicht unterstützt, werden Sie aufgefordert, ein Passwort festzulegen, um Ihre Notiz zu sperren.Schritt 4: Öffnen Sie Note und tippen Sie auf das Entsperrt-Symbol in der oberen rechten Ecke der App.Schritt 5 – Suchen Sie nach dem Schlosssymbol in der oberen rechten Ecke.Sie haben Ihre Notiz erfolgreich gesperrt.

So entsperren Sie eine Notiz

Falls Sie nicht daran interessiert sind, Ihre Notiz zu sperren und die Gesichts-ID oder das Passwort entfernen möchten, können Sie dies auf einfache Weise tun: Schritt 1: Halten Sie Ihre Notiz entsperrt.Dies ist erforderlich, um diese bestimmte Notiz zu entsperren.Schritt 2: Tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke der Notiz.Schritt 3: Klicken Sie auf das Symbol „Löschen“.So können Sie erfolgreich eine Sperre von einer Notiz entfernen. Sie können die gleiche Methode verwenden, um weitere Notizen freizuschalten, um die Kontrolle über Ihre Privatsphäre zu übernehmen. Das Beste daran ist, dass Sie keine zusätzlichen Apps auf Ihr iPhone oder iPad herunterladen müssen. Die Notizen-App auf iPhone und iPad bietet diese Funktion zum Schutz Ihrer Daten. Sie können diese Funktion auf dem iPhone oder iPad Ihres Familienmitglieds verwenden. Sie können Ihre Notizen sperren, indem Sie die oben angegebenen Schritte ausführen.

Sichern Sie Ihre Informationen ganz einfach

Sie können die gleiche Methode verwenden, um mehrere Notizen in der Notizen-App auf Ihrem iPhone oder iPad zu sperren. Wir empfehlen zu überprüfen, ob auf Ihren Geräten die neuesten Versionen von iOS und iPad OS ausgeführt werden. Wenn nicht, aktualisieren Sie sie zuerst. Das Sperren von Notizen ist eine gute Option, wenn Sie Ihr Gerät mit Familienmitgliedern teilen, insbesondere mit Kindern. Das Blockieren bedeutet, dass der Inhalt und die Notiz selbst sicherer sind.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

10 Millionäre, die alles verloren haben und arm geworden sind

Die Geschichten der Millionäre, die alles verloren haben, sind wirklich beeindruckend, weil sie zeigen, dass die Gier oder die Gier der Menschen sie in den Ruin führen kann. In den letzten Jahrzehnten gab es mehrere Skandale dieser Art. Und nicht nur das, wir haben auch gesehen, wie einige […]
10 Millionäre, die alles verloren haben und arm geworden sind