Soll ich US-Bancorp-Aktien verkaufen, nachdem UBS ihr Rating gesenkt hat?

admin

Die Aktien von US Bancorp (NYSE: USB) sind seit Anfang des Jahres 2022 um etwa 8 % gefallen, und der aktuelle Kurs liegt bei 52,26 $.

UBS senkte ihr Rating für US Bancorp

US Bancorp ist eine amerikanische Bankholdinggesellschaft, die Bank-, Anlage-, Hypotheken-, Treuhand- und Zahlungsdienstleistungsprodukte anbietet.

Suchen Sie schnelle Nachrichten, heiße Tipps und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

US Bancorp geht weiterhin bestmöglich auf die Bedürfnisse seiner Kunden ein und verfügt über ein gut diversifiziertes Geschäftsprofil, bei dem ein Großteil der Einnahmen aus Provisionen und Gebühren stammt.

Um seine Infrastruktur zu modernisieren, ist US Bancorp eine Partnerschaft mit Microsoft eingegangen, das zum primären Cloud-Anbieter für die Anwendungen der Bank wurde.

Diese Partnerschaft wird neue Möglichkeiten in der zunehmend digitalen Welt eröffnen und die Datensicherheit, die finanziellen Vermögenswerte und die Privatsphäre der Kunden weiter verbessern. Der Vorsitzende und CEO von Microsoft, Satya Nadella, sagte:

Als primärer Cloud-Anbieter der US Bank werden wir die Leistungsfähigkeit von Azure nutzen, um das Unternehmen bei der Anpassung und beim Aufbau neuer, sicherer Erfahrungen für Kunden und Mitarbeiter in der kommenden Ära zu unterstützen.

Im vergangenen Monat erklärte der Vorstand eine Dividende von 0,46 $/vierteljährlicher Aktie, die am 15. April an die zum 31. März 2022 eingetragenen Aktionäre zahlbar sein wird.

Trotzdem senkte UBS ihr Rating für US Bancorp und warnte, dass der aggressive Plan der Federal Reserve für eine straffere Geldpolitik nicht unbedingt positiv für US Bancorp sei.Die US-Notenbank wechselte zu einem restriktiveren Ton, und Fed-Vorsitzender Jerome Powell sagte Zinssätze könnte schneller steigen.

Der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, warnte auch davor, dass der Russland-Ukraine-Konflikt ein Inflationsrisiko darstellt und die FED aggressiver vorgehen könnte, wenn die Inflation hoch bleibt.

Laut UBS sind 15 % der Einlagen von US Bancorp Custody, was sehr empfindlich auf steigende Zinsen reagieren kann. UBS senkte ihr Kursziel für US Bancorp von 64 USD auf 56 USD, was jedoch immer noch ein Plus von 7 % im Vergleich zum aktuellen Aktienkurs bedeutet.

Aus fundamentaler Sicht ist US Bancorp eine stabile Bank, und mit einer Marktkapitalisierung von 78 Milliarden US-Dollar sind die Aktien dieser Bank angemessen bewertet.

Die aktuelle Dividendenrendite liegt bei rund 3,5 % und die Aktien von US Bancorp bleiben für langfristig orientierte Anleger attraktiv. Eine wesentliche Information für potenzielle Investoren ist die Tatsache, dass Berkshire Hathaway US-Bancorp-Aktien in seinem Portfolio hat.

Technische Analyse

Datenquelle: tradingview.com

Das wichtige Unterstützungsniveau liegt bei 50 $, während 56 $ das erste Widerstandsniveau darstellen. Wenn der Preis unter 50 $ fällt, wäre dies ein festes „Verkaufs“-Signal, und wir haben den offenen Weg zu 47 $ oder sogar darunter.

Wenn der Preis andererseits über 56 $ springt, könnte das nächste Ziel 58 $ sein.

Zusammenfassung

US Bancorp ist eine stabile Bank, aber laut UBS stellt der aggressive Plan der Federal Reserve für eine straffere Geldpolitik nicht unbedingt einen positiven Effekt für US Bancorp dar. UBS senkte ihr Kursziel für US Bancorp von 64 US-Dollar auf 56 US-Dollar. Aufwärtspotenzial gegenüber dem aktuellen Aktienkurs.

Wo jetzt kaufen

Um einfach und unkompliziert zu investieren, benötigen Benutzer einen Broker mit niedrigen Gebühren und einer nachgewiesenen Zuverlässigkeit. Die folgenden Broker sind hoch bewertet, weltweit anerkannt und sicher in der Anwendung:

Etoro, dem über 13 Millionen Benutzer weltweit vertrauen. Registrieren Sie sich hier >
bitFlyer, einfach, leicht zu bedienen und reguliert. Registrieren Sie sich hier >

*Kryptoanlagen-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und Großbritannien nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist gefährdet.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Schauspieler Ben McKenzie sagt, er sei skeptisch gegenüber Kryptowährungen

Ben McKenzie, ein beliebter Hollywood-Schauspieler und skeptisch gegenüber Kryptowährungen, hat seine Besorgnis über digitale Vermögenswerte geäußert. Er hat gesagt, dass Kryptowährungen trotz der Meinung von Krypto-Anhängern keine gute Alternative für Fiat-Währungen sind. Ben McKenzie ist ein Krypto-Skeptiker Während eines Interviews mit CNBC bestätigte McKenzie, dass er an der Bitcoin 2022-Konferenz […]
Schauspieler Ben McKenzie sagt, er sei skeptisch gegenüber Kryptowährungen