Sollte ich Aktien von Morgan Stanley vor den Ergebnissen des ersten Quartals kaufen?

admin

Die Aktien von Morgan Stanley (NYSE: MS) sind seit Beginn des Jahres 2022 um mehr als 15 % gefallen, und der aktuelle Kurs liegt bei 84,06 $.

Morgan Stanley wird voraussichtlich am Donnerstag, dem 14. April, vor Marktöffnung die Ergebnisse des ersten Quartals bekannt geben, und laut Refinitiv-Daten wird erwartet, dass der Gewinn von Morgan Stanley im Märzquartal im Vergleich zum kumulierten Gewinn im Dezember sinken wird Quartal.

Suchen Sie schnelle Nachrichten, heiße Tipps und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die Auswirkungen des russisch-ukrainischen Krieges dürften den Gewinn im ersten Quartal beeinträchtigen

Morgan Stanley hat seine Stabilität während des gesamten Geschäftsjahres 2021 bewiesen, und die Ergebnisse des vierten Quartals zeigten, dass es sich in die richtige Richtung bewegt.

Der Gesamtumsatz ist im vierten Quartal im Jahresvergleich um 6,8 % auf 14,55 Milliarden US-Dollar gestiegen, während der Non-GAAP-Gewinn pro Aktie 2,08 US-Dollar betrug (besser als 0,12 US-Dollar).

Der Nettoumsatz für das gesamte Geschäftsjahr erreichte 59,8 Milliarden US-Dollar, was einen Rekord in der Geschichte der Bank darstellt, und Morgan Stanley trat dem Jahr 2022 früher als geplant bei.

Morgan Stanley wird die Ergebnisse für das erste Quartal voraussichtlich am 14. April bekannt geben, und es ist wichtig zu sagen, dass Morgan Stanley die Schätzungen für den Gewinn pro Aktie in den letzten zwei Jahren in 100 % der Fälle übertroffen hat.

Laut Daten von Refinitiv werden die kombinierten Nettogewinne der weltweit führenden Banken, einschließlich Morgan Stanley, im ersten Quartal 2022 voraussichtlich sinken.

Niedrigere Gebühreneinnahmen und Handelsverluste aufgrund von Marktvolatilität, ausgelöst durch die Auswirkungen des russisch-ukrainischen Krieges, dürften die Gewinne im ersten Quartal beeinträchtigen.

Die Unsicherheit, die aus dem Krieg zwischen Russland und der Ukraine und den damit verbundenen Sanktionen westlicher Nationen resultiert, hat sich auf die Rohstoff- und Renten- und Aktienmärkte ausgeweitet. Andrew Dinnhaupt, Portfoliomanager bei Franklin Templeton, fügte hinzu:

Die Marktvolatilität kann die Emission von Aktien und Schuldtiteln erschweren und die Einnahmen für diese Geschäftsbereiche verringern, die sich auf die Emission neuer Aktien und Anleihen als Haupteinnahmequelle konzentrieren. Dies könnte das Ergebnis der Banken belasten, selbst wenn ihre traditionellen Bankgeschäfte durch höhere (Nettozinserträge) und schnelleres Kreditwachstum Auftrieb erhalten.

Die Ungewissheit möglicher Ergebnisse zwischen der Ukraine und Russland beunruhigt die Anleger weiterhin, aber Morgan Stanley ging mit einer starken Position ins Jahr 2022, die aktuelle Dividendenrendite liegt bei etwa 3,3 %, und mit einer Marktkapitalisierung von 147 Milliarden US-Dollar sind die Aktien dieser Bank nicht teuer.

$80 repräsentiert das aktuelle Unterstützungsniveau

Die Aktien von Morgan Stanley sind seit Beginn des Jahres 2022 um mehr als 15 % gefallen, und vorerst behalten die Bären die Kontrolle über die Kursbewegung.

Datenquelle: tradingview.com

Das aktuelle Unterstützungsniveau liegt bei 80 $, während 100 $ das starke Widerstandsniveau darstellen. Wenn der Preis unter 80 $ fällt, wäre dies ein festes „Verkaufs“-Signal, und wir haben den offenen Weg zu 70 $.

Auf der anderen Seite, wenn der Preis über 100 $ springt, könnte das nächste Ziel bei etwa 110 $ liegen.

Zusammenfassung

Morgan Stanley hat seine Stabilität während des gesamten Geschäftsjahres 2021 bewiesen, und die Bank wird am Donnerstag, dem 14. April, vor Marktöffnung die Ergebnisse für das erste Quartal bekannt geben. Laut Daten von Refinitiv werden die kombinierten Nettogewinne der weltweit führenden Banken, einschließlich Morgan Stanley, im ersten Quartal 2022 voraussichtlich sinken.

Wo jetzt kaufen

Um einfach und unkompliziert zu investieren, benötigen Benutzer einen Broker mit niedrigen Gebühren und einer nachgewiesenen Zuverlässigkeit. Die folgenden Broker sind hoch bewertet, weltweit anerkannt und sicher in der Anwendung:

Etoro, dem über 13 Millionen Benutzer weltweit vertrauen. Registrieren Sie sich hier >
bitFlyer, einfach, leicht zu bedienen und reguliert. Registrieren Sie sich hier >

*Kryptoanlagen-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und Großbritannien nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist gefährdet.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Hier ist, warum der Preis von Dogecoin sprunghaft gestiegen ist und was zu erwarten ist

Der Kurs von Dogecoin (DOGE/USD) stieg am Sonntag stark an, nachdem Elon Musk seine neuen Pläne für Twitter enthüllt hatte. Die Münze stieg auf ein Hoch von 0,1550 $, was etwa 10 % über dem niedrigsten Stand der letzten Woche liegt. Er ist auf den höchsten Stand seit dem 6. […]
Dogecoin-Preis