Sollte ich nach einer positiven Einschätzung von Morgan Stanley AT&T-Aktien kaufen?

admin

Die Aktien von AT&T Inc. (NYSE: T) sind seit Anfang des Jahres 2022 um mehr als 5 % gefallen, obwohl das Unternehmen im Januar solide Ergebnisse für das vierte Quartal gemeldet hat.

Morgan Stanley hat eine positive Meinung zu AT&T

AT&T-Aktien werden weiterhin in der Nähe ihres niedrigsten Stands seit der globalen Finanzkrise gehandelt, nachdem Kommunikationschef Jeff McElfresh neue Bedenken hinsichtlich des Benutzerwachstums in der Mobilfunkbranche geäußert hatte.

Suchen Sie schnelle Nachrichten, heiße Tipps und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Das Unternehmen meldete Ende Januar die Ergebnisse des vierten Quartals; Der Gesamtumsatz ist im Jahresvergleich um 10,3 % auf 41 Milliarden US-Dollar gesunken, während der Non-GAAP-EPS 0,78 US-Dollar betrug (besser als 0,03 US-Dollar).

Der Gesamtumsatz ist unter den Erwartungen zurückgegangen (übertrifft um 550 Millionen US-Dollar), und das Management des Unternehmens sagte, dass es für 2022 ein konsolidiertes Umsatzwachstum im niedrigen einstelligen Bereich erwartet, verglichen mit einem konsolidierten Umsatz von 153,2 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021.

Der bereinigte Gewinn pro Aktie für 2022 sollte im Bereich zwischen 3,10 und 3,15 US-Dollar liegen, und es ist wichtig zu erwähnen, dass AT&T plant, 24 Milliarden US-Dollar für Kapitalinvestitionen auszugeben.

Morgan Stanley sieht die Aktien von AT&T positiv und berichtete, dass die bevorstehende Abspaltung seiner Aktien für den Warner Bros. Discovery-Deal Wert in der Kommunikation freisetzen würde. Simon Flannery, ein Analyst von Morgan Stanley, fügte hinzu:

AT&T und Discovery haben erwartet, dass sie den 43-Milliarden-Dollar-Deal Mitte bis Ende April abschließen können. AT&T-Anleger erhalten bei Abschluss etwa 0,24 Aktien von Warner Bros. Discovery („New Discovery“), und diese Aktien sind derzeit etwa 6,75 $ pro AT&T-Aktie wert.

Morgan Stanley vergab ein Kaufrating für AT&T-Aktien mit einem Kursziel von 28 $, was ein Aufwärtspotenzial von mehr als 15 % impliziert. AT&T hat eine starke Marktposition; Das Unternehmen zahlt eine attraktive Dividende und verbessert sein Geschäft für langfristiges Wachstum und Vorteile.

Das Unternehmen strebt eine zukünftige Ausschüttungsquote von etwa 40 % des freien Cashflows an, AT&T wird mit weniger als dem Vierfachen des TTM-EBITDA gehandelt, und dieses Unternehmen könnte für viele Jahre einen erheblichen Shareholder Value liefern.

$22 repräsentiert die aktuelle Unterstützung

Der Aktienkurs von AT&T ist um mehr als 10 % gefallen, nachdem er am 19. Januar mit 27,48 $ den höchsten Stand im Jahr 2022 erreicht hatte, und der aktuelle Aktienkurs könnte ein guter Einstiegspreis für langfristige Investoren sein.

Datenquelle: tradingview.com

Sollte der Kurs in der kommenden Zeit noch weiter fallen, könnte jeder Kurs in einer Spanne von 22 bis 20 US-Dollar eine sehr gute Gelegenheit sein, in AT&T-Aktien zu investieren.

Zusammenfassung

AT&T wird mit weniger als dem Vierfachen des TTM-EBITDA gehandelt, und mit einer Marktkapitalisierung von 165 Milliarden US-Dollar stellen die Aktien dieses Unternehmens einen guten Wert für langfristige Investoren dar. Morgan Stanley sieht die Aktien von AT&T positiv und berichtete, dass die bevorstehende Abspaltung seiner Aktien für den Warner Bros. Discovery-Deal Wert in der Kommunikation freisetzen würde.

Wo jetzt kaufen

Um einfach und unkompliziert zu investieren, benötigen Benutzer einen Broker mit niedrigen Gebühren und einer nachgewiesenen Zuverlässigkeit. Die folgenden Broker sind hoch bewertet, weltweit anerkannt und sicher in der Anwendung:

Etoro, dem über 13 Millionen Benutzer weltweit vertrauen. Registrieren Sie sich hier >
bitFlyer, einfach, leicht zu bedienen und reguliert. Registrieren Sie sich hier >

*Kryptoanlagen-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und Großbritannien nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist gefährdet.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Charles Hoskinson sagt, dass Cardano (ADA) die gleiche Leistung wie Solana (SOL) haben wird

Charles Hoskinson, der Gründer der Cardano-Blockchain, sagte, dass die Leistung des Netzwerks in diesem Jahr erheblich gesteigert werden würde. Hoskinson merkte an, dass Cardano (ADA/USD) bis Ende des Jahres die gleiche Performance wie Solana (SOL/USD) aufweisen würde. Cardano führte Smart Contracts im September 2021 durch das Alonzo-Hardfork-Upgrade ein. Die Leistung […]
Charles Hoskinson sagt, dass Cardano (ADA) die gleiche Leistung wie Solana (SOL) haben wird