Schritte beim Investieren in Aktien

aliintizar71

Eine der ersten Fragen, die sich stellen, wenn Sie lernen, wie man mit dem Investieren beginnt, lautet: „Wie investiere ich?“ Der Prozess beinhaltet den Kauf von Anteilen an einem Unternehmen. Auf diese Weise besitzen Sie einen Teil der Aktien dieses Unternehmens und haben das Recht, abzustimmen und Dividenden zu erhalten. Um das Beste aus Ihrer Investition herauszuholen, müssen Sie die Wertentwicklung Ihrer Aktien verfolgen und neue Entwicklungen bewerten. Der einfachste Einstieg ist der Kauf von Index-Trackern.

Aufzinsen

Aufzinsen ist eine leistungsstarke Methode, um Ihr Geld zu vermehren. Die Macht der Zeit wird Ihr Geld im Laufe der Zeit vermehren. Dieser Prozess funktioniert sowohl für garantierte als auch für nicht garantierte Investitionen. Es ist wichtig, beim Investieren Geduld zu haben. Erfahren Sie mehr über Compounding-Investments. Wenn Sie diese Methode in Betracht ziehen, sind hier drei Schritte, die Sie unternehmen können, um damit Geld zu verdienen . Beginnen Sie mit der Eröffnung eines Anlagekontos, das Dividenden auszahlt. Sobald Sie genug Geld haben, investieren Sie die Dividenden.

Beginnen Sie mit einem Sparkonto. Sparkonten sind sicher und bieten Potenzial. Allerdings verdienen Sie nicht den gleichen Betrag, wenn Sie ein Sparkonto eröffnen, das nur 1 % Zinsen zahlt. Compounding-Anlagen erfordern Diversifikation. Wenn Sie früh investieren und investiert bleiben, können Sie Ihre mageren Investitionen in einen beträchtlichen Geldbetrag verwandeln. Dies erfordert etwas Disziplin und Geduld, aber es wird sich auszahlen. Fangen Sie noch heute an!

Index-Tracker

Zunächst müssen Sie entscheiden, in welchen Index Sie investieren möchten. Durch die Investition in Indexfonds können Sie einen oder mehrere der wichtigsten US-Aktienindizes nachbilden. Es gibt Hunderte von Indexfonds zur Auswahl, und die meisten Broker bieten sie zu einem vernünftigen Preis an. Sie sollten auch verschiedene Indexfondsauswahlen vergleichen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Sie müssen den Unterschied zwischen Aktien und Investmentfonds verstehen, bei denen es sich um Kollektive von Aktien einzelner Unternehmen handelt. Investmentfonds und Exchange Traded Funds sind Investmentfonds, die aktiv oder passiv verwaltet werden. 

Robo Advisors

Wenn Sie sich fragen, wie Sie anfangen sollen, mit Robo Advisors zu investieren, gibt es mehrere Möglichkeiten, damit anzufangen. Diese Online-Investmentplattformen verwenden Indexfonds und kostengünstige ETFs, um Portfolios aufzubauen, die das Verhalten eines bestimmten Index wie dem S&P 500 widerspiegeln. Expense Ratios sind die Gebühren, die Fondsmanager erheben, und viele Robo-Berater geben diese an sie weiter Kunden.

Obwohl viele Robo-Berater über digitale Schnittstellenverfügen, haben einige menschliche Unterstützung und bieten Chat- und E-Mail-Unterstützung in Echtzeit. Neue Anleger können von dieser Art des Echtzeitzugangs zu Anlageexperten profitieren. Diese Art von Service ist jedoch nichts für Leute, die schnelle Gewinne oder aktiven professionellen Handel suchen. Anleger, die neu im Investieren sind, werden jedoch von den niedrigen Gebühren und der Benutzerfreundlichkeit profitieren. Diese Funktionen machen Robo-Berater möglicherweise attraktiv für diejenigen, die sonst zu beschäftigt oder nicht daran interessiert wären, große Investitionen zu tätigen.

Steuern

Eines der größten Probleme, wenn Sie anfangen zu investieren, sind Steuern. Viele Menschen verstehen die Nuancen von Steuern und wie sie sich auf Investitionen auswirken nicht. Wenn Sie beispielsweise eine Aktie mit Gewinn verkaufen, werden Sie für diese Erhöhung besteuert. Wenn Sie jedoch langfristig investieren, werden Sie auf die Gewinne, die Sie erzielen, besteuert. Wie finden Sie heraus, wie Sie Ihre Steuerlast minimieren können?

Steuern sollten zwar nicht die treibende Kraft hinter Ihrer Anlagestrategie sein, aber sie sollten ein Teil dieser Strategie sein. Unabhängig davon, ob Sie in Aktien, Anleihen oder Investmentfonds investieren möchten, sollte das Timing von Kauf- und Verkaufsentscheidungen auf Ihren Zielen, Ihrer Risikotoleranz und Ihrem Anlagehorizont basieren. Sie können auch in Betracht ziehen, in ein steuerbegünstigtes Konto zu investieren, mit dem Sie das investierte Geld behalten und später Steuern auf Abhebungen zahlen können. Eine andere Möglichkeit, Ihre Steuerlast zu reduzieren, besteht darin, geschätzte Wertpapiere für wohltätige Zwecke zu spenden oder die Ausbildung Ihres Kindes mit einem 529-Plan zu finanzieren. Wenn Sie in einem Aktienplan des Arbeitgebers arbeiten, ist es schließlich wichtig, die steuerlichen Auswirkungen des Plans zu kennen und zu wissen, wie Sie ihn maximieren können.

Suche nach einem Makler

Ein Maklerkonto zu bekommen, kann für diejenigen, die neu im Investieren sind, einschüchternd sein, aber der Prozess muss es nicht sein. Viele Makler sind anlegerfreundlich, und Sie haben viele Optionen zur Auswahl. Suchen Sie nach einem Broker, der Bildungsressourcen und benutzerfreundliche Apps, niedrige Gebühren und erreichbare Mindestbeträge bietet. Sobald Sie einen Broker gefunden haben, der Ihren Anforderungen entspricht, stellen Sie sicher, dass Sie deren Funktionen und Dienstleistungen recherchieren. Besuchen Sie die URL , um den Broker zu finden.

Entscheiden Sie vor der Auswahl einer Maklerfirma, wie viel Hilfe Sie benötigen. Discount-Broker sind in der Regel günstiger, erfordern jedoch möglicherweise mehr praktische Anstrengungen. Discount-Broker bieten häufig Recherchen, entweder intern oder von Drittanbietern, als Teil ihrer Dienstleistungen an. Einige Broker bieten Bildungsressourcen an, darunter Webinare, die die Besonderheiten fortschrittlicher Tools und Produkte vermitteln. Obwohl dies in der Regel die kostengünstigsten Optionen sind, sind sie möglicherweise nicht für diejenigen geeignet, die viel Geld investieren möchten.

 

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Wie man in Großbritannien in den Aktienhandel einsteigt

Sie haben sich entschieden, in den Aktienhandel einzusteigen, aber wie fangen Sie an? Dieser Artikel enthält einige Tipps zur Auswahl des richtigen Brokerage-Kontos, der richtigen Handelsplattform und der richtigen Strategie für Ihren Handel. Wenn Sie die richtige Anleitung haben, können Sie sofort mit dem Aktienhandel beginnen. Lesen Sie weiter , […]