So richten Sie eine Voicemail-Begrüßung auf Android ein

admin

Es mag veraltet erscheinen, aber es ist immer noch sehr wichtig. Deshalb zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie wir das können erstellen ein Gruß von E-Mail von Stimme An Android. Derzeit ist das Einrichten einer Nachricht für den Fall, dass wir das Telefon nicht beantworten können, zu einfach. In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf die Geräte Samsung Galaxy und Google Pixel. Auf anderen Android-Geräten sollte der Vorgang jedoch sehr ähnlich sein.

Voicemail-Begrüßung auf Samsung Galaxy einrichten

So richten Sie eine neue Voicemail-Begrüßung auf Android ein

Bei Samsung Galaxy-Telefonen müssen wir die Standardanwendung für Anrufe verwenden. Wir öffnen es einfach und klicken auf das Symbol mit den drei Punkten in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Ein neues Menü mit mehreren Optionen wird angezeigt und wir müssen “Konfiguration” auswählen.

Verbreite das Wort

Sobald wir uns im Einstellungsmenü befinden, müssen wir nach unten scrollen und auf “Voicemail” klicken.

Voicemail Nummer.

Wir sehen eine Nummer in der Liste der “Voicemail Nummer“. Wir müssen die Nummer speichern und dann zum Anfang der anrufenden App zurückkehren.

Wir wählen die Voicemail-Nummer auf Android.

Wir drücken die Taste, um die Tastatur zu erweitern, und müssen die Nummer eingeben, die wir im vorherigen Schritt gespeichert haben, und drücken dann das grüne Anrufsymbol. Wenn wir mit unserer Voicemail verbunden sind, müssen wir auf dem Dialer “4” drücken. Als nächstes müssen wir “1” drücken, um eine neue Begrüßung aufnehmen zu können. Falls wir eine Begrüßung konfiguriert haben, können wir diese anhören. Wenn wir es durch ein neues ersetzen möchten, drücken wir “2”. Jetzt können wir uns die Anweisungen anhören, die wir befolgen müssen, um die Begrüßung aufzunehmen. Wenn Sie fertig sind, drücken wir “#”. Dann hören wir uns die fragliche Begrüßung an. Wenn es uns wirklich gefällt und wir es behalten möchten, müssen wir “1” drücken. Falls es uns nicht gefällt, drücken wir erneut “2”, um eine neue Ansage aufzunehmen. Auf diese Weise können wir eine neue Voicemail-Begrüßung auf Android konfigurieren, insbesondere auf Samsung Galaxy-Handys.

So erstellen Sie eine Voicemail-Nachricht auf Google Pixel

Google Pixel-Einstellungen.

Bei Google Pixel-Telefonen öffnen wir zunächst die Anrufanwendung und klicken oben rechts auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten. Im Dropdown-Menü wählen wir “Einstellungen”.

Pixel-Voicemail.

Wir müssen nach unten scrollen, bis wir die Option “Voicemail” finden.

Voicemail-Einstellungen auf Google Pixel.

Als nächstes drücken wir auf “Voicemail-Begrüßung”.

Begrüßung aufnehmen.

In diesem Schritt kann es je nach Mobilfunkanbieter variieren. Wir müssen nach dem Symbol eines Mikrofons oder nach “Ansage aufnehmen” suchen.

Beginnen Sie mit der Aufnahme der Begrüßung.

Dann müssen wir die Schritte ausführen, um eine Voicemail-Begrüßung aufzeichnen zu können. Sobald wir fertig sind, können Sie uns bitten, einen Namen einzugeben, um Sie zu identifizieren. Zum Abschluss müssen wir auswählen, dass diese Nachricht als Standard angezeigt wird, was wir in der Begrüßungsliste tun können. Teile es mit deinen Freunden!

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

GoCrypto erweitert Mainstream-Reichweite und Benutzerfreundlichkeit durch die Integration von Binance Pay

GoCrypto, eine Lösung, die es Händlern ermöglicht, Kryptowährungen zu akzeptieren, zu speichern, abzuheben und zu kaufen, kündigte die Integration von Binance Pay in das GoCrypto-System an. Die von Elly – einem vollständig regulierten Unternehmen – entwickelte GoCrypto-Lösung ist derzeit in 64 Ländern verfügbar und expandiert auf neue Märkte, da sich […]
GoCrypto erweitert Mainstream-Reichweite und Benutzerfreundlichkeit durch die Integration von Binance Pay