Was ist mit Updates und hohen Erwartungen im Jahr 2022 von Ethereum zu erwarten?

admin

Ethereum-Währung mit Handy-Zitat Wie wir im Laufe des Jahres erwähnt haben, wurde Ethereum einer Reihe von Aktualisierungen in einer Roadmap unterzogen, die zu…

Der Inhalt Mit Updates und hohen Erwartungen, was ist von Ethereum im Jahr 2022 zu erwarten? erschien zuerst in Cointimes .

Ethereum-Währung mit Handy-Zitat

Wie wir im Laufe des Jahres erwähnt haben, hat Ethereum eine Reihe von Aktualisierungen in einer Roadmap durchgemacht, die das Netzwerk von einem Proof of Work (PoW)-Konsensmechanismus zu einem Proof of Stake (PoS), einem Übergang namens "Merger", führen wird.

Damit verfolgt das Ethereum- Netzwerk einen langen Kalender von Updates, um ein großes Ziel zu erreichen, Ethereum 2.0.

Vor 4 Monaten änderte die London Hard Fork (EIP-1559) die Art und Weise, wie Bergleute im Netzwerk bezahlt werden.

Vor 2 Monaten wurde das erste Update des Beacon Chain Netzwerks, genannt „ Altair “, durchgeführt.

Dieser gesamte Prozess eliminiert die Rolle der Miner im Ethereum-Netzwerk, da die Transaktionsvalidierung nun von Stakern durchgeführt wird – Computern mit mindestens 32 ETH, die Transaktionen validieren.

4 wichtige Änderungen werden mit dem Übergang zur PoS-Engine erwartet

Wir werden einen klareren Weg zur Dezentralisierung und Skalierbarkeit haben : Der Betrieb eines Validators in der Beacon-Kette erfordert heute 32 ETH (etwa 120.000 USD heute). Der hohe Wert behindert die Skalierung des Netzwerks. Indem die Hashing-Leistung durch Zufall/Statistik ersetzt wird und die Blockgröße gering gehalten wird, ermöglicht Ethereum jedem Benutzer mit gängiger Hardware, einen Ethereum-Validator gewinnbringend zu betreiben. Darüber hinaus wird das Ethereum-Netzwerk die Möglichkeit haben, andere Updates (z. B. Fragmentierung) zu implementieren, was in Zukunft die Transaktionskosten senken wird.

ETH im deflationären Format? Nach Recherchen der Ethereum Foundation werden die Auswirkungen, die die Kombination von EIP 1559 und PoS auf das zirkulierende ETH-Angebot haben wird, aus der Verbrennung von Transaktionsgebühren in Kombination mit geringeren Belohnungen und der ETH-Blockierung für die Validierung resultieren, was den Saldo des Umlaufs verringern wird Versorgung zwischen 27,3 und 49,5 Millionen ETH (heute liegt das Angebot bei knapp 118 Millionen).

Eine neue Konsensschicht – Die aktuelle Ausführungsschicht von Ethereum wird in die PoS-Konsensschicht verschoben und von Kunden unterstützt, die derzeit für ETH1 verantwortlich sind. Für bestehende Benutzer und App-Entwickler bedeutet dies, dass die Interaktion mit Ethereum nach dem Zusammenschluss sehr ähnlich bleiben wird.

Geringerer Energieverbrauch – Die Änderung der Ethereum-Konsensebene zu PoS eliminiert das Netzwerk der Miner und ersetzt sie durch Validatoren. In diesem Format verlangt Ethereum von den Minern, dass sie um die Energie des Hashs konkurrieren. Durch die Verwendung eines Zufallssystems zur Zuweisung der Produktion von Blöcken kann dieses System mit deutlich weniger Energieverbrauch arbeiten. Die Ethereum Foundation prognostiziert, dass das Netz nach der Fusion mindestens 99,95% weniger Energie verbrauchen wird als in seinem aktuellen Zustand.

Fazit

Der Zusammenschluss selbst wird zunächst nicht so glamourös sein, wie viele Marktteilnehmer und Außenstehende glauben mögen. Die Verbesserungen und das Fundament, das sie legen, werden es Ethereum jedoch ermöglichen, Millionen von Benutzern zu integrieren, ohne die Dezentralisierung zu opfern.

Weiterlesen:

  • Für diese Gruppe von Brasilianern sinkt der Benzinpreis; verstehe
  • 5 größte Blockchains im gesamten blockierten Wert – TVL
  • „Kryptowährungen sind nicht perfekt, aber besser als alles andere, was wir bisher gesehen haben“, sagt Elon Musk

Der Inhalt Mit Updates und hohen Erwartungen, was ist von Ethereum im Jahr 2022 zu erwarten? erschien zuerst in Cointimes .

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Mehr als 20.000 Kryptowährungs-Geldautomaten im Jahr 2022 installiert

Kryptowährungs-Geldautomat Die Zahl der Kryptowährungs-Geldautomaten weltweit ist im Jahr 2022 exponentiell gestiegen, mit mehr als 20.000 neuen...

Der Inhalt Mehr als 20.000 im Jahr 2022 installierte Geldautomaten in Kryptowährung erschienen erstmals in Cointimes.