10 von Experten empfohlene SEO-Tools

Mark Brown

Die Webpositionierung ist eine technische Disziplin, die sich aus der Analyse von Daten aller Art speist. Da die zu berücksichtigende Menge an Informationen enorm ist, ist es wichtig, einige zu verwenden SEO-Tools die Ihr Leben vereinfachen und Ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. In diesem Artikel werde ich über eine Auswahl von 10 Tools und Plattformen sprechen, die Sie nutzen können, um Ihre Website auf die nächste Stufe zu heben.

Die Wahrheit ist, dass es so viel Auswahl gibt, dass die Erstellung eines Artikels mit nur 10 Optionen zu kurz greift. Aber mein Blog richtet sich an Unternehmer, nicht an Webpositionierungsprofis, also denke ich, dass Sie mit dieser Auswahl mehr als genug haben. Wenn Sie tiefer gehen möchten, finden Sie auf spezialisierten Seiten der Branche einige interessante Leitfäden mit den besten SEO-Tools.

SEO-Tools mit Leistungs- und Geschwindigkeitsanalyse

Sie wissen bereits, dass eines der wichtigsten Kriterien für Google die ist Benutzererfahrung. Und der wahrscheinlich auffälligste objektive Faktor für einen Benutzer ist die Ladegeschwindigkeit einer Website. Niemand möchte warten, bis er auf Inhalte zugreifen kann. Deshalb ist es so wichtig, dass Ihre Seite sehr schnell ist. Und da Sie es nicht mit einer Stoppuhr in der Hand messen werden, benötigen Sie Web-Positionierungs-Tools, die die Geschwindigkeit und Leistung Ihrer Website analysieren können.

Google PageSpeed ​​Insight

Es schadet nie, mit offiziellen Google-Lösungen zu arbeiten, wenn es darum geht, Ihre Position in den Suchmaschinenergebnissen zu optimieren. In diesem Fall ist das Tool Page Speed ​​Insight sehr praktisch, denn es ermöglicht es Ihnen schnell eine Diagnose stellen der Ladegeschwindigkeit, und vor allem gibt es Ihnen Hinweise darauf, wo Sie Probleme haben und wo Sie sich verbessern können. Darüber hinaus können Sie die Informationen mit Daten zur Webleistung aus der Google Search Console kombinieren.

Ecwid

GT-Metrix

Es ist eine weitere sehr interessante Lösung, die Geschwindigkeit einer Seite zu überprüfen und Korrekturmaßnahmen zu ergreifen, um die SEO Ihrer Website zu optimieren. Im Rahmen seiner Diagnose führt es die Google Page Speed-Analyse durch, sodass Sie einen noch umfassenderen Überblick über die Situation und sehr nützliche ergänzende Informationen erhalten.

SEO-Tools, die eingehende Links analysieren

Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass das Erhalten von Backlinks (eingehende Links) von qualitativ hochwertigen Seiten, die für Ihr Thema relevant sind, sehr positiv für Ihre Webpositionierung ist. Deshalb lohnt es sich, es zu können analysieren, welche Seiten auf Sie verlinken, und wissen Sie auch, was die Backlinks Ihrer Konkurrenz sind. Und warum wollen Sie wissen, welche Seiten auf Ihre Konkurrenten verlinken? Denn das gibt Ihnen Ideen, auch Links von diesen oder ähnlichen Seiten zu erhalten.

Majestätisch

Es ist ein Tool, mit dem Sie Ihre Website aus SEO-Sicht analysieren können, dessen Hauptmehrwert jedoch in der Analyse der Seiten liegt, die auf Ihre Website oder eine beliebige Website verweisen, die Sie herausfinden möchten. Sie haben ihr eigenes System für Wert Autorität der Websites und berücksichtigen auch den für Google so relevanten Themenfaktor.

Als Alternative haben Sie ein Tool wie Ahrefs, auch sehr interessant.

Linkodes

Da wir über eingehende Links sprechen, gibt es einen grundlegenden Aspekt, der darin besteht, zu verfolgen, was mit einem bestimmten Backlink passiert ist. Stellen Sie sich vor, Sie hätten auf die eine oder andere Weise daran gearbeitet, einen Link von einer maßgeblichen Seite in Ihrer Nische zu erhalten. Sie werden nicht Woche für Woche manuell überprüfen, ob der Backlink noch vorhanden ist. Dafür haben Sie ein SEO-Tool wie Linkody, das benachrichtigt Sie, wenn Sie Links gewinnen oder verlieren Vorspeisen. So können Sie bei Bedarf die entsprechenden Korrekturmaßnahmen einleiten.

Tools zum Finden interessanter Keywords

Schlüsselwörter sind das Herzstück einer SEO-Strategie, denn das ultimative Ziel der Webpositionierung besteht darin, in den Google-Ergebnissen für Schlüsselwörter, die für Ihre Geschäftsziele relevant sind, weit oben zu erscheinen. Da Sie viel Zeit und Mühe darauf verwenden werden, sich gut zu positionieren, ist es mehr als empfehlenswert, dass Sie die Auswahl der Keywords, für die Sie kämpfen möchten, ernst nehmen.

Google-Keyword-Planer

Die Suchmaschine bietet ein kostenloses Tool, um das herauszufinden welche Keywords häufig für eine bestimmte Nische verwendet werden, und das damit verbundene Verkehrsaufkommen. Warum macht Google das? Es ist eine Funktion Ihres Werbedienstes. Wenn Sie dafür bezahlen möchten, dass Ihre Anzeige relevanten Kunden angezeigt wird, müssen Sie natürlich wissen, nach welchen Keywords Ihre potenziellen Nutzer suchen.

Dieses Tool hat jedoch zwei wichtige Einschränkungen. Der erste ist, dass Ihnen, wenn Sie kein Kunde von Werbediensten sind, nur Teilinformationen angezeigt werden, mit Verkehrsreichweiten anstelle von genauen Daten. Das zweite Problem ist das nicht sehr praktisch für eine gründliche Analyse von SEO, da es darauf ausgelegt ist, Anzeigen zu veröffentlichen, nicht um eine Positionierungsstrategie aufzustellen.

SEO-Cockpit

Es ist eines von vielen Tools, die Informationen aus verschiedenen Quellen sammeln, um Ihnen zu helfen, die besten Keywords zu finden. Eine seiner Quellen sind natürlich die Verkehrsdaten von Google. Wenn Sie diese Informationen mit dem Ranking Ihrer Konkurrenten für jedes Keyword kombinieren, erhalten Sie eine Schätzung des Traffic-Volumens für jedes Keyword. Du kannst auch entdecken Sie neue Schlüsselwörterentweder weil das Tool es Ihnen vorschlägt, oder indem Sie sich ansehen, welche Keywords für Ihre Konkurrenten wichtig sind.

Seiten-Crawling-Tools

Wenn Sie eine Webseite detailliert analysieren möchten, sei es Ihre Seite oder eine der Konkurrenz, ist ein Page Crawler ein interessantes SEO-Tool. Das macht? Nun, das gleiche wie Google-Roboter: eine Webseite scannenmit all seinen URLs, und gibt viele Informationen über die Konfiguration der Seiten und weitere interessante Daten zurück.

Auf Crawl

Es ist ein Zahlungstool cloudbasiert, sodass Sie es überall verwenden können, egal welches Gerät Sie verwenden. Es gibt viele Informationen zurück, unter anderem zu Tags (H1, Titel, Meta-Beschreibung usw.), Tiefenebene, Duplizierung von Inhalten, strukturierten Daten, sozialen Tags…

Schreiender Frosch

Es ist ein Programm, das Sie auf Ihrem Computer installieren und mit dem Sie die Webseiten verfolgen können, die Sie interessieren. Wenn Sie die kostenlose Version verwenden, nur Sie können 500 URLs analysieren sofort, aber für den Anfang nicht schlecht.

Analysetools für die Webpositionierung

Google-Tools

Für die eigenen Seiten hat man viele Informationen, wenn man die beiden wichtigsten Analysetools von Google nutzt. Ich beziehe mich auf Google Analytics und Search Console. Dem ersten ist sehr gut zu folgen Verhalten Ihrer Benutzer auf Ihrer Website. Wissen, woher sie kommen, welche Geräte sie verwenden, welche Seiten sie besuchen, wie lange sie bleiben und vieles mehr.

Die zweite ermöglicht es Ihnen, die zu kennen Keywords, die Ihnen Traffic bringen, welche Seiten wo positioniert sind, zusätzlich zur Anzahl der Impressionen und dem Prozentsatz der Klicks durch die Nutzer. Es enthält auch Informationen zu Links, Leistung und vielem mehr.

Wenn Sie beides kombinieren, können Sie Schritte unternehmen, um die SEO Ihrer Website zu verbessern.

SemRush

Es ist ein allgemeines Werkzeug, das Ihnen gibt synthetische Informationen über Ihre Website oder andere, die Sie analysieren. Sie sehen die Hauptschlüsselwörter, die Hauptkonkurrenten, die eingehenden Links, die Autorität und viele weitere Daten. Es ist ein guter Ausgangspunkt, um später jeden Aspekt genauer zu analysieren. Es gibt viele weitere solcher SEO-Tools wie SERanking, Ubersuggest und viele mehr. Sie müssen nur sehen, welches für Sie am besten erscheint.

Mit diesen 10 Tools habe ich Ihnen nur einen sehr ersten Einblick in die spannende Welt der SEO gegeben. Ich habe keine Zeit, um mit Ihnen über Lösungen zur Analyse von Protokollen oder das immer wichtiger werdende Thema der semantischen Analyse zu sprechen. Ich hoffe, in einem zukünftigen Beitrag darauf eingehen zu können.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

Die Aktien von Foot Locker sind diese Woche um 10 % gestiegen: Ist es zu spät zum Kaufen?

Die Aktien von Foot Locker Inc (NYSE: FL) haben sich diese Woche um fast 10 % erholt, aber Jenny Harrington von Gilman Hill ist überzeugt, dass es noch nicht zu spät ist, die Aktie mit einem hohen Abschlag zu kaufen. Harringtons Bullenkoffer für Foot Locker Inc FL wurde Ende letzter […]
Bild für Lieferkettenprobleme von Foot Locker