Tipps für die Gründung eines Ferienvermietungsgeschäfts

Mark Brown

Jetzt im Sommer scheint mir ein idealer Zeitpunkt, um eine von mir damals bereits erwähnte Geschäftsidee genauer zu analysieren: eine Ferienvermietungsaktivität einrichten. Insbesondere wollte ich mich auf einige praktische Tipps konzentrieren, die Ihnen Zeit und Mühe sparen, wenn Sie daran denken, ein Unternehmen dieser Art zu gründen. Vom Standort über die Wahl der Verwaltungssoftware bis hin zu lokalen Vorschriften oder der Vertragsdefinition, hier sind einige wichtige Empfehlungen, die Sie nicht verpassen dürfen.

Auswahl des Standorts und der Immobilie für Ihr Ferienvermietungsgeschäft

Wenn Ihr Ziel darin besteht, eine gute Rendite aus Immobilienvermögen zu erzielen, müssen Sie zunächst einen Standort finden, an dem Sie einen Großteil des Jahres Kunden haben können. Zum Glück haben wir in Spanien eine günstiges Wettermit dem Sie fast 365 Tage im Jahr mieten können, insbesondere an der Mittelmeerküste und auf den Kanarischen Inseln.

Sie werden auch daran interessiert sein, einen günstigen Standort in Bezug auf zu finden Sehenswürdigkeiten. Ich beziehe mich auf Strände und andere Urlaubsorte, historische Städte, Gebiete mit Kultur- und Freizeitaktivitäten usw.

Haben eine gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist ein weiterer großer Vorteil. Die Nähe eines internationalen Flughafens erleichtert die Anreise ausländischer Touristen. Metro- oder Bushaltestellen oder einen Bahnhof zu haben, hilft jedem, dorthin zu gelangen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie problemlos in der Nähe der Touristenunterkünfte parken können. Es ist ideal, wenn ein Platz zum Wohnen reserviert ist.

Ecwid

Auswahl einer angepassten Verwaltungssoftware für Ferienwohnungen

Auch wenn Sie nur Touristenunterkünfte zu vermieten haben, müssen Sie wissen, dass die Verwaltung von Reservierungen und Stornierungen eine ziemlich komplexe Aufgabe ist. Es ist praktisch, sich für eine spezielle Software zur Verwaltung von Ferienwohnungen zu entscheiden. Ein Kalender und eine Excel-Tabelle reichen Ihnen nicht aus.

Insbesondere muss man daran denken, dass man als Unternehmer in der Branche interessiert ist Veröffentlichen Sie Ihre Unterkunft auf allen Plattformen relevant. Sie wissen schon, Airbnb, Booking, Vrbo, Expedia und dergleichen. Wenn Sie nur einen verwenden, haben Sie zwei Probleme. Der erste ist, dass Sie möglicherweise Geschäftsmöglichkeiten verlieren, die von den anderen angeboten werden. Zweitens können Benutzer ihre Gewohnheiten ändern. Schauen Sie, dass TikTok heute das am schnellsten wachsende soziale Netzwerk ist, weder Facebook noch Instagram.

Aus diesem Grund sollte die von Ihnen gewählte Software über einen Channel-Manager für Ferienunterkünfte verfügen, d. h. über eine Funktion zur Verwaltung der verschiedenen Kanäle, in denen Sie Ihre Unterkunft teilen, und dass alles in einem einzigen Kalender erscheint. Ohne diese Option haben Sie viel Arbeit, um die Informationen zu gruppieren, und riskieren Fehler, wie z. B. das Haus zweimal für einen bestimmten Zeitraum zu mieten.

Sie müssen einen guten Vertrag haben

Erinnerst du dich, wie ich im Blog normalerweise sage, dass ein Unternehmen die Dienste eines guten Anwalts braucht? Die Wahrheit ist, dass es sehr wichtig ist, einen Moment innezuhalten, um strategische Aspekte des Unternehmens zu entwerfen. Wenn Sie in diesem Fall keine Komplikationen wünschen, müssen Sie bei der Erstellung des Ferienmietvertrags große Sorgfalt walten lassen. Sie haben Vorlagen online verfügbar, aber es schadet nie Überprüfen Sie sie mit einem Fachmannund stellen Sie so sicher, dass es genaue Klauseln für alle Eventualitäten des Unternehmens und Ihrer besonderen Situation gibt.

Örtliche Vorschriften wirken sich auf Ihr Ferienvermietungsgeschäft aus

Als die ersten Plattformen der kollaborativen Wirtschaft herauskamen, gab es einige Jahre, in denen bei einigen Arten von Touristenunterkünften ein gewisses Rechtsvakuum herrschte. Die Situation wurde gelöst, indem die lokalen Verwaltungen verlassen wurden, hauptsächlich die Autonome Gemeinschaftendie die Spielregeln festlegen.

In den meisten Regionen Spaniens, um diese Art von Ferienvermietung zu betreiben eine Lizenz ist erforderlich, die nur vergeben wird, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Sie müssen sie überprüfen, bevor Sie überhaupt in Betracht ziehen, ein Haus zu kaufen, zu mieten oder umzubauen, um es als Touristenunterkunft zu vermarkten.

Viele Gemeinden verlangen zum Beispiel, dass die Unterkünfte einen direkten Zugang von der Straße haben, um die übrigen Bewohner der Höfe nicht zu stören. Ganz zu schweigen davon, dass es sich um barrierefreie Wohnungen mit Mindestbedingungen handelt. Und dann kann es sein kommunale Vorschriften, die dem Geschäft weitere Beschränkungen auferlegten. Du musst alles herausfinden.

Wie handhaben Sie die praktischen Aspekte?

Die Verwaltung von Touristenunterkünften hat normalerweise vier praktische Anforderungen. Jemand muss verwalten Reservierungen. Sie brauchen einen Weg Schlüssel übergeben Kunden und holen sie ab, wenn sie gehen. Außerdem ist es notwendig reinige das Haus zwischen jedem Aufenthalt und mindestens einmal pro Woche. Schließlich muss im Notfall jemand erreichbar sein Problem mit dem Hauswie eine Panne oder ähnliches.

Für Schlüssel, die Verwendung von Mini-Safes. Sie werden mit einem Code geöffnet, der dem Kunden mitgeteilt werden kann. Und wenn Sie gehen, können Sie die Schlüssel am selben Ort hinterlassen.

Sowohl für die Reinigung als auch für Notfälle ist es jedoch erforderlich, dass jemand persönlich zur Unterkunft geht. Normalerweise, Beide Jobs sind ausgelagert an Dritte.

Es bleibt die Frage der Verwaltung von Reservierungen und Stornierungen. Wenn Sie nur ein Haus haben, ist es üblich, dass es derselbe Unternehmer ist, der die Verantwortung übernimmt. Aber eigentlich auch es zahlt sich normalerweise aus, diesen Teil auszulagern. Es gibt Unternehmen, die sich auf die Verwaltung der Wohnungen Dritter spezialisiert haben. Es bedeutet, eine geringere Rendite zu erzielen, aber es ist viel komfortabler.

Nun, wenn Sie mehr als ein Zuhause haben und sich voll und ganz dem Ferienhausgeschäft widmen, ist es wichtig, dass Sie Ihre Zeit darin investieren. Englisch zu sprechen ist eine Voraussetzung. Und wenn Sie mehrere Unterkünfte haben, können Sie Personal einstellen, das sich darum kümmert.

Mit diesen wenigen Tipps erhöhen Sie Ihre Möglichkeiten, eine rentable Touristenunterkunft zu haben und daraus ein zukünftiges Geschäft zu machen, erheblich.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Next Post

SIMBA Chain macht das Bauen auf der Blockchain mit SIMBA-Blöcken für alle einfacher denn je

South Bend, Indiana, 14. Juli 2022, Kettendraht SIMBA Chain, der führende Anbieter von Blockchain-Unternehmenslösungen, hat seinen neuen Blockchain-Cloud-Service SIMBA Blocks veröffentlicht. Die intuitive Plattform ermöglicht es Unternehmen, mit vertrauten Web2-Schnittstellen zu interagieren und gleichzeitig die dezentralisierte Web3-Infrastruktur und all ihre Vorteile, einschließlich Transparenz, Rechenschaftspflicht und Überwachung, zu nutzen. Vom Lieferkettenmanagement […]
SIMBA Chain macht das Bauen auf der Blockchain mit SIMBA-Blöcken für alle einfacher denn je